3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dattel-Kurcuma-Dip


Drucken:
4

Zutaten

600 g

Dattel-Curcuma-Dip als Brotaufstrich

  • 2 Zehen Knoblauch, normale Größe
  • 2 Zweige Kurkuma, Wurzeln normale Größe
  • 150 Gramm Datteln, getrocknet oder frisch
  • 200 Gramm Schmand
  • 200 Gramm Frischkäse, fein oder grobkörnig
  • 50 Gramm Schlagsahne, je nach Geschmack
  • 1 TL Sambal Oelek, je nach Schärfe
  • 1 TL Currypulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Knoblauch, Kurkuma und die Datteln in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Restliche Zutaten in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren, ggf. mit dem Spatel nachhelfen oder bei Bedarf nochmal 10 Sek./Stufe 4 vermengen.

    Abschmecken gerne nach dem ersten Verrühren, ggf. je nach Geschmack noch Sambal Oelek hinzufügen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Das Kurkuma und der Knoblauch bringen schon eine gewisse Schärfe mit sich: aufpassen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare