3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dip Erdnuss-Curry mit Hähnchen-Spieß


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Dip

  • 1,5 EL geröstete Erdnüsse
  • 100 g QimiQ Classic*
  • 150 g Mayonnaise 40%
  • 1,5 EL Erdnussbutter
  • 1 TL Curry
  • Salz
  • Pfeffer

Hähnchen-Spieße

  • 400 g Hähnchenfilets, in Streifen geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 75 g Mehl
  • 2 Eier, verquirlt
  • 100 g Kokosflocken
  • Pflanzenöl zum Frittieren
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Dip
  1. Erdnüsse in den Closed lid geben und 8sec./Stufe 8 hacken, umfüllen.

    Alle anderen Dip-Zutaten in den Closed lid geben und 8sec./Stufe 6 vermischen.

    Nüsse zugeben und 8sec./Stufe 4 vermischen, abschmecken. - fertig

  2. Hähnchen-Spieße
  3. Fleisch würzen und erst in Mehl wälzen, dann durch die verquirlten Eier ziehen und zum Schluß in den Kokosflocken wälzen.

    In heißen Fett frittieren, auf Spieße stecken und zum Dip servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

*Qimiq

QimiQ bekommt man vorzugsweise in Österreich und wohl auch Süddeutschland, NRW-Aldi hatte es mal kurzfristig im Sortiment (jetzt hab ich’s aber auch schon länger nicht mehr entdeckt) und ist demnach im Rest Deutschlandes schwer in Läden zu kaufen, aber unser aller Freund „Amaz…“ hat es und kann darüber bestellt werden.

Qimiq ist ein Milchprodukt, so eine Art Sahne - nur mit weniger Fett (15%) und man kann es für süße als auch pikante Speisen verwenden! Es enthält keine chemischen Zusätze und Konservierungsstoffe, Emulgatoren, Stabilisatoren oder E - Nummern!

QimiQ kann anstelle von Sahne, Gelatine, Butter oder Ei eingesetzt werden. Es wird bei Zimmertemperatur gelagert.

Die Vorteile von QimiQ Classic sind:

  • Kein Gelatine Auflösen notwendig

  • Ersetzt Sahne, Fett und Ei teilweise oder ganz

  • Bindet Flüssigkeit und Öl

  • Voller Geschmack bei nur 15% Fett

  • Inhaltsstoffe:

    QimiQ Classic Nastur besteht aus österreichischer Sahne (99%) und hochwertiger Speisegelatine (1%). Es enthält alle Vorteile der Milch, wie hochwertiges Eiweiß, viel Kalzium und Phosphor.

Rama Creme Fine ist ersatzweise ebenfalls verwendbar, aber wie auch Sahne etwas zu flüssig - wer Qimiq bekommt, sollte es verwenden tmrc_emoticons.-) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare