3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Eisauce zu gekochtem Spargel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Eisauce zu gekochtem Spargel

  • 150 g Crème fraîche
  • 1 Ei, roh
  • ½ TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 1 Ei, hart gekocht, grob gehackt
5

Zubereitung

  1. 1. Crème fraîche und das rohe Ei in den Mixtopf geben und 3 Min./100°/Stufe 3 kurz zum Kochen bringen. 2. Mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingszwiebelringe (einige zum Bestreuen zurücklassen) und das gehackte Ei zugeben und 5 Sek./Stufe 3 unterrühren. 3. Die Sauce auf Spargel anrichten und mit den übrigen Frühlingszwiebeln bestreuen. Bemerkung: Die Eisauce ist eine pikante Variante zu dem Spargelrezept auf Seite 78.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare