3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Erbeer-Rhabarber-Marmelade 2:1


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

  • 500 g Erdbeeren
  • 500 g Rhabarber
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • nach Geschmack Aperol
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Erdbeeren und Rhabarber (geputzt und in Stücken) in den Closed lid geben und 10 Sekunden /Stufe 10 pürieren. Wenn man größere Fruchtstücke haben möchte : ca. 6-10 Sekunden /Stufe 6 pürieren.

    Gelierzucker und Likör in den Closed lid zugeben und alles bei

    100° /14 Minuten/ Stufe 1-2

    kochen.Evtl. Gelierprobe machen.

    Sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen. Direkt verschließen und ca. 5 - 10 Minuten auf den Kopf stellen.

    Ergibt 5-6 Gläser á 230g.

    Wenn Kinder die Marmelade essen, kann die Marmelade auch ohne Alkohol zubereitet werden.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch gefrorene Früchte verwenden. Ich persönlich nehme gerne gefrorenen Rhabarber. Finde er ist schneller weich gekocht.

Auch die Menge Obst kann variieren. Z.B. 600 g Erdbeeren und 400 g Rhabarber (je nach Geschmack).

Statt des Aperol kann man auch Erdbeerlikör  oder Amarettosirup (ohne Alkohol) nehmen.Marmelade schmeckt auch ohne den Alkohol sehr lecker!

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare