3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Frischkäseaufstrich *ratzfatz*


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g Frischkäse natur
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 kleine Knoblauchzehen
  • 4-5 getrocknete Tomaten (ohne Öl)
  • etwas frische Petersile
  • etwas Basilikum gehackt
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kräuter, Zwiebel, Knoblauch und Tomaten in den Closed lid geben und 7 Sek. / Stufe 6 zerkleinern. Dann Frischkäse zugeben und 15 Sek. / Stufe 3 verrühren.

    Mit Hilfe des Spatels in eine Frischhaltedose geben und im Kühlschrank aufbewahren.
    Vor Verzehr evtl. umrühren, da sich gelegentlich Öl oben absetzt.

    Passt perfekt zu Zwiebelbrot  ratzfatz tmrc_emoticons.-)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Zum reinsetzen!! War mit

    Verfasst von Mupfl am 9. Mai 2015 - 16:59.

    Zum reinsetzen!! War mit Knoblauch etwas freizügiger, hab 3 Zehen genommen. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinnig lecker!

    Verfasst von Pelma am 17. Februar 2014 - 08:25.

    Wahnsinnig lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich! Beim ersten Mal

    Verfasst von Trilisalat am 3. August 2012 - 18:14.

    Köstlich!

    Beim ersten Mal hatte ich nicht genug Frischkäse und habe 100g Hüttenkäse rein getan.

    Beim zweiten Mal habe ich dann einen fettreduzierten Frischkäse genommen.

    Fazit: Beim dritten Mal wieder mit vollem Fett und Hüttenkäse. Ist ne super Mischung!

    Hatte bei jeder Variante Gäste und sie waren immer begeistert!

     

    Danke für das ratzfatz-Rezept!  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können