3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grillsauce American BBQ mit Cola


Drucken:
4

Zutaten

1 Liter

Grillsauce American BBQ mit Cola

Sauce

  • 120 Gramm rote Zwiebel
  • 3 Zehe Knoblauch
  • 100 Gramm Honig
  • 100 Gramm Tomatenmark
  • 1 Dose geschälte Tomate
  • 100 Gramm Ketchup
  • 30 Gramm Senf
  • 2 Esslöffel Balsamico, weiß
  • 1 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 4 Teelöffel Kräuter der Provence
  • 2 Teelöffel Meersalz
  • 60 Gramm Cola
  • 100 Gramm Pflanzenöl
  • 40 Gramm getrocknete Tomaten, in Öl
  • 1 Teelöffel Paprikapulver, geräuchert, Geräuchert
  • 1 Schote Piri-Piri-Chili, Getrocknet
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Currypulver
  • 1 Prise Kreuzkümmel (Cumin)
5

Zubereitung

    American BBQ Sauce mit Cola
  1. Zwiebel schälen, in grobe Ringe schneiden. Knoblauch schälen und halbieren mit allen restlichen Zutaten in den Closed lid.
    7 Min./100 Grad/Stufe 2 garen.

    Danach 15 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

    Messbecher abnehmen und weitere 20 Min./90 Grad/Stufe 1 eindicken lassen.

    In ausgekochte Gläschen füllen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tina-S:ja, die kleine Dose! Lg

    Verfasst von Friska am 20. April 2018 - 15:39.

    Tina-S:ja, die kleine Dose! Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sauce hört sich wirklich gut an....

    Verfasst von Tina-S am 20. April 2018 - 14:13.

    Die Sauce hört sich wirklich gut an.

    1 Dose geschälte Tomate, ist damit eine kleine Dose ca. 400g gemeint.

    Viele Grüße
    Martina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich gut und vor allem einfach an .......

    Verfasst von wothan am 20. April 2018 - 12:45.

    Das hört sich gut und vor allem einfach an ....
    Werde ich testen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können