3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hokkaido-Brotaufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Öl
  • 300 g Hokkaido Kürbis, in Stücken
  • 1 TL Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 30 g Maismehl
  • Wasser, 1 Messbecher
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben und 4 Sek / Stufe 3 zerkleinern. Öl zugeben und 2 Min / 100 Grad / Stufe 1 bruzzeln.

    Hokkaido dazugeben und 6 Sek / Stufe 4 zerkleinern.

    Restlichen Zutaten dazugeben und vermengen.

    Anschließend alles 10 Min / 100 Grad / Stufe 1 kochen.

    Zum Schluss die Masse 10 Sek / Stufe 6 pürieren.

    Umfüllen, abkühlen lassen, fertig !!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag kann noch Parmesan, Haselnüsse, Cashewkerne, etc. hinzugeben. Wenn man den Aufstrich heiß in Marmeladengläser füllt und auf den Kopf stellt, kann man ihn gut aufbewahren oder verschenken. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr Sehr Lecker,...

    Verfasst von KrisDurrick am 28. November 2016 - 08:03.

    Sehr Sehr Lecker,

    ich habe den restlichen eingefrorenen Kürbis von der letzten Suppe verwendet, für mich war der Aufstrich nur etwas zu fest. Ich werde das nächste mal einfach etwas weniger Mehl nehmen.


    Grüße und Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker.

    Verfasst von katepe am 16. November 2015 - 21:23.

    Sehr, sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Aufstrich, habe gleich

    Verfasst von Bifilak am 21. Oktober 2015 - 14:52.

    Super Aufstrich, habe gleich die doppelte Menge gemacht.

    Durch das süß-salzige ist es wirklich Geschmackssache und schmeckt nicht jedem.

    Vorsicht bei mir ist es unten etwas angebrannt (TM21). Habe dann mehr Wasser rein gemacht und etwas stärker gerührt (kommt halt auch immer auf den Kürbis an).

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker - vielen

    Verfasst von Frau Böller am 2. Juli 2015 - 23:17.

    Schmeckt sehr lecker - vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeeehr lecker, einfach und

    Verfasst von Herzengelin am 8. September 2014 - 15:43.

    Seeeeehr lecker, einfach und schnell gemacht ... gibt's bestimmt wieder!!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Habe mit Frischkäse

    Verfasst von Partynudel am 28. August 2014 - 21:32.

    Lecker! Habe mit Frischkäse gestreckt und mit Ingwer u. Curry nachgewürzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...also ich fand den

    Verfasst von andreacrazy am 7. Mai 2014 - 22:21.

    Hallo...also ich fand den Aufstrich sehr fade, ohne Pepp. Hab leider zu spät gelesen, dass Zaubertopflehring Pecorino und gehakte Sonnenblumenkerne untergerührt hat...DAS kann ich mir gut vorstellen, werde ich das nächste mal auch so machen und vielleicht ein paar Kräuter! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept schon

    Verfasst von spatzerl am 8. März 2014 - 17:52.

    Ich habe das Rezept schon 3mal gemacht - tolle Sache!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell !!!!

    Verfasst von spatzerl am 6. Dezember 2013 - 17:51.

    Sensationell !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank und soooooooooooo

    Verfasst von Achim Rupprecht am 26. November 2013 - 22:46.

    Vielen Dank und soooooooooooo einfach tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo werde dein Rezept.

    Verfasst von Kochbaby am 12. März 2013 - 23:29.

    Hallo werde dein Rezept. Morgen ausbrobiren 

    So mach ich meine Kürbis Suppe komt nur noch  brauner zucker ,Sahne und Ingwer  ,etwas Curry  dazu  tmrc_emoticons.) melde mich zurück wen ich den Aufstrich fertig habe .

    K.B [

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe einen großen

    Verfasst von Zaubertopflehrling am 12. November 2012 - 12:15.

    Ich habe einen großen Hokkaido geschenkt bekommen und wollte keine Kürbissuppe machen. Vor allem wollte ich der Schenkerin eine Freude machen. So habe ich das Rezept verdoppelt und in Gläser abgefüllt und gleich mal ein Glas an die Kürbisspenderin verschenkt. tmrc_emoticons.)

    Der Aufstrich schmeckt sehr lecker. Ich habe noch etwas geriebenen Pecorino und zerkleinerte Sonnenblumenkerne untergerührt.

    Vielen Dank für das lecker Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe genau nach so einem

    Verfasst von Paris am 5. November 2012 - 20:01.

    Habe genau nach so einem Rezept gesucht. Es ist sehr schmackhaft. Leckere 5 Punkte! Vielen Dank fürs Einstellen. tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können