3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hot Salsa Tortilla-Dip


Drucken:
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

.

  • 1 Dose Tomaten, 400 ml
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Paprika, rot oder gelb
  • 180 Gramm Zucker
  • 75 Gramm Essig
  • 20 Gramm Stärke
  • 2 TL Salz
  • 1 TL gekörnte Brühe
  • 2 Prisen Pfeffer
  • Chilipulver, nach Geschmack
5

Zubereitung

  1. Die Tomaten, die halbierte Zwiebel und die Paprika in Stücken in denMixtopf geschlossen geben und 5 Sekunden Stufe 4 zerkleinern. Den Rest der Zutaten dazugeben und nochmal 10 Sekunden Stufe 2 bis 3 verrühren. (Ich nehme das Chili Pulver aus der Bhut Jolokia, der schärfsten Sorte der Welt. Davon reicht eine Messerspitze, mit anderen Sorten bitte vorsichtig an die gewünschte Schärfe rantasten.)


    Anschließend die Masse für 7 Minuten/100°C/Stufe 1 aufkochen,evtl nochmal abschmecken, danach in Gläser umfüllen und heiß verschließen.


     

10
11

Tipp

Mit etwas mehr Zucker wird ein Sweet Chili Dip daraus und man kann statt des Pulvers auch ganze, frische oder getrocknete Chili verwenden. Diese dann gleich zu Beginn mit den Tomaten, der Zwiebel und den Paprika zerkleinern.

Wer es nicht ganz so stückig mag, wählt zu Beginn eine etwas höhere Stufe.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe dank der vorherigen Bewertungen 40 g...

    Verfasst von die vier am 23. März 2018 - 23:37.

    Ich habe dank der vorherigen Bewertungen 40 g braunen Zucker und 40 Gramm weißen Balsamico Essig genommen und fand den dip noch sehr süß. Zwiebeln erschien mir zwei etwas viel, habe nur eine genommen. Wegen den Kinder kein Chilli verwenden, meine Kinder 1 und 4 mögen den dip auch 😳 ich habe einfach Jalapeno aus dem Glas dazu gegessen 😊

    wird es wieder geben, Danke fürs einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker, habe allerdings auch nur 50g...

    Verfasst von Innuenda am 28. Januar 2018 - 11:39.

    Schmeckt lecker, habe allerdings auch nur 50g braunen Zucker und 40g weißen Balsamico verwendet. Die Sauce ist immer noch recht süß.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die 5te Stern geht an alle Die vor mir kommentiert...

    Verfasst von Lidia84 am 29. September 2017 - 17:38.

    Die 5te Stern geht an alle Die vor mir kommentiert haben ⛤ Danke !

    Das Rezept ist sehr gut ! Nur habe ich zum Glück Zucker und Essig reduziert auf 50 /40. Und 3 min länger gekocht da mir die Zwiebeln zu roh waren.
    Sonnst TOP! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aufgrund der Kommentare habe ich gleich beim...

    Verfasst von duni30 am 16. September 2017 - 14:51.

    Aufgrund der Kommentare habe ich gleich beim ersten Versuch

    Essig reduziert auf 40 gr (weißer Balsamico)
    Zucker reduziert auf 40 gr
    Chilipulver mit 3 Teelöffel meiner eigenen Chilipaste ausgetauscht
    zusätzlich 1 Teelöffel Knoblauchgrundstock zugegeben.

    Ergab bei mir zwei mittlere Gläser voll.

    Ergebnis: WOW, einfach suuuper. Ich kauf keine 200gr Gläser für 2,99(!!) mehr, das hier ist viel viel besser!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab wie die meisten meiner Vorgänger auch...

    Verfasst von BMielke am 22. Februar 2017 - 12:15.

    Hab wie die meisten meiner Vorgänger auch weniger Zucker und weniger Essig genommen.

    Ich hätte mir die Salsa etwas tomatiger gewünscht, irgendwie ist der Geschmack durch Zucker und Essig etwas unter gegangen. Trotz alles in allem sehr lecker, sowohl zu Wraps, als auch zu Nachos

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gemacht und was soll ich sagen? richtig...

    Verfasst von catwomen23 am 6. November 2016 - 16:28.

    Gestern gemacht und was soll ich sagen? richtig richtig lecker. Es wird definitiv keine Fertige Soße mehr gekauft. War nur ganz froh das ich wie meine Vorgänger nur 80g.Zucker genommen hab. Reicht absolut mehr wär mir glaub ich auch zu süß

    Danke für dieses Leckere Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab auch weniger Zucker und

    Verfasst von lotti sonnenschein am 15. Juni 2016 - 22:59.

    Hab auch weniger Zucker und weniger Essig genommen.

    Echt lecker. Haben es zum Grill Steak gegessen *jam jam* Cooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist mega lecker,

    Verfasst von lucky37 am 9. Juni 2016 - 19:23.

    Das Rezept ist mega lecker, allerdings nehme ich auch nur 50 g Zucker. Lieben Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOW das war vielleicht lecker

    Verfasst von Reingestolpert am 27. Februar 2016 - 20:59.

    WOW das war vielleicht lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe zum ersten Mal

    Verfasst von Frido12 am 3. Januar 2016 - 13:31.

    Hallo,

    habe zum ersten Mal eine Salsa-Soße nach diesem Rezept selbstgemacht - seeeehr lecker !

    Habe sie etwas abgewandelt: 50 g Zucker und 50 g (Balsamico-) Essig, ca. 3 Prisen Chiliflocken und 1 kl. Knobizehe. Es wird keine gekaufte Salsa-Soße mehr geben  tmrc_emoticons.) - vielen Dank für das Rezept !

    Viele Grüße, Frido12

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe auch nur 50 Gramm

    Verfasst von Schnullu am 12. September 2015 - 15:44.

    ich habe auch nur 50 Gramm Zucker genommen. Das nächste mal nehme ich nur 30 Gramm. 

    Ansonsten schmeckt die Salsa wirklich gut. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe auch nur 50g Zucker

    Verfasst von Sternchen9391 am 23. März 2015 - 05:19.

    Ich habe auch nur 50g Zucker verwendet, es war super lecker und ist bei unseren Gästen hervorragend angekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab die Hälfte vom

    Verfasst von Diolein am 11. März 2015 - 17:50.

    Ich hab die Hälfte vom angegebenen Zucker verwendet.

    Dies war geschmacklich vollkommen ausreichend. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeeeehr lecker  5

    Verfasst von Thermezi am 21. Dezember 2014 - 20:06.

    Seeeeeehr lecker  Love 5 Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hätte wirklich auf alle

    Verfasst von nuechel8 am 12. November 2014 - 14:17.

    Ich hätte wirklich auf alle hören sollen, die bereits hier geschrieben haben, dass man weniger Zucker nehmen soll. Ist trotzdem weggegangen, wie warme Semmlen!

    Beim nächsten Mal einfach die Hälfte Zucker, dann ist der Dip perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Kennt ihr das, ihr

    Verfasst von Erlkoenigin am 19. September 2014 - 02:44.

    Lecker tmrc_emoticons.)

    Kennt ihr das, ihr lest die kommentare und wisst eigentlich was ihr verändern soltet. Am ende hab ich dann 90g zucker reingegeben... die diskrepanz zum rezept war mir zu groß.... aber 50g zucker wären glaube ich wirklich ausreichend tmrc_emoticons.;)

    ansonsten sehr lecker tmrc_emoticons.)

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist gut aber 50 g

    Verfasst von Steinici am 21. Juni 2014 - 20:48.

    Das Rezept ist gut aber 50 g Zucker reicht. Wird definitiv jetzt öfter gemacht tmrc_emoticons.) DANKE!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.....  Hat mir

    Verfasst von reni.sch am 10. Juni 2014 - 18:56.

    Sehr lecker.....  Love

    Hat mir 14-jähriger Sohn gerade auf eigene Faust gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde es auch zu süß. Das

    Verfasst von LeaE am 12. Mai 2014 - 15:11.

    Ich finde es auch zu süß. Das ist jetzt schon ein Sweet- Chilli Dip. Aber trotzdem lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, da es hier heute Tacos

    Verfasst von kedgeree am 10. Mai 2014 - 11:44.

    Hi,

    da es hier heute Tacos geben soll, habe ich deinen Salsa-Dip gerade gemacht.

    Schnell, unkompliziert und gut - aber für nächstes Mal nehme ich weniger Zucker, dafür mehr Essig. Für meinen Geschmack etwas zu süß.

     

    Kedgeree,


    ich koche für viele...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Michi03 am 10. Mai 2014 - 01:37.

    [[wysiwyg_imageupload:9779:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können