3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Italienische Tomatensoße aus Napoli


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

Tomatensosse

  • 1 Schalotte
  • 25 g Olivenöl
  • 500 g passierte Tomaten
  • 400 g geschälte Tomaten
  • 1 Teelöffel Salz
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Tomatensoße alla Napoli
  1. Schalotte in den Closed lid geben und auf 5Sekunden auf Stufe 6 zerkleinern und mit den Spachtel die zerkleinerte Schalotte runter machen.Dann Olivenöl hinzugeben und auf 3 Minuten auf 100 Grad Stufe 1- 2 einstellen .

    Danach Passierte Tomaten & Geschälte Tomaten und Salz in den Closed lid geben und auf Stufe10   8Sekunden lang mischen.

    So und jetzt 40 Minuten lang auf 100 Grad auf Stufe 1 einstellen und fertig ist die Italiensche Tomatensosse !!!!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Tomatensoße können sie bis zu 3 - 4 Tagen in den Kühlschrank aufbewahren . Mann kann es für eine Pizza oder auch für leckere Nudelgerichte verwenden !!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hmmmm einfach lecker!!!

    Verfasst von aussiegal am 25. Oktober 2016 - 05:29.

    Hmmmm einfach lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl. Richtig

    Verfasst von Lili99 am 6. September 2016 - 11:08.

    Volle Punktzahl. Richtig lecker und so einfach. Toll.

    Habe geschälte Tomaten "scharf" benutzt und die Nudeln mit geriebenem Gouda bestreut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wirklich super!  

    Verfasst von wmjaf am 30. Mai 2016 - 11:46.

    Schmeckt wirklich super!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, hab die fünf Sterne

    Verfasst von Sonnenschein346 am 16. Mai 2016 - 18:58.

    Sorry, hab die fünf Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt superlecker! Hätte

    Verfasst von Sonnenschein346 am 16. Mai 2016 - 18:57.

    Schmeckt superlecker! Hätte ich nicht gedacht, mit den wenigen Zutaten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Als halbe Italienerin muss

    Verfasst von engelsbiest am 15. Mai 2016 - 23:24.

    Als halbe Italienerin muss ich sagen >>>> Top !

    Ich habe allerdings eine Zwiebel zerkleinert und noch ein paar eingelegte Tomaten, aber ohne das Öl, dazugegeben, das war megalecker und sehr tomatig ;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach! wir haben

    Verfasst von Zpingo am 14. Januar 2016 - 15:55.

    Lecker und einfach! wir haben noch Parmesan dazu gereicht.

    Hat der ganzen Familie geschmeckt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können