3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kansas City BBQ Barbecue Sauce


Drucken:
4

Zutaten

1 Flasche/n

Kansas City BBQ Barbeque Sauce

  • 3 Stück Schalotten, (alternativ 1 mittlere Zwiebel)
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 50 g Butter
  • 250 g Tomatenketchup
  • 80 g Rohrzucker braun
  • 100 g Zuckerrübensirup
  • 80 g Weißweinessig, oder Apfelessig
  • 1 TL Paprikapulver, oder Rauchpaprikapulver
  • 1 TL Rauchsalz Hickory
  • 1/2 - 1 TL Chilipulver, (oder Chiliflocken)
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer, (frisch gemahlen)
  • 1/4 TL Muskatnuss, (frisch gemahlen)
  • 1/4 TL Zimt, gemahlen
  • 1/4 TL Piment, gemahlen
  • nach Geschmack Tabasco
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Geschälte und halbierte Schalotten und Knoblauchzehen in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. 50g Butter hinzufügen und 3 Min./Varoma/Stufe 1 glasig werden lassen.
  3. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 15 Min./100 Grad/Stufe 1 erhitzen.
  4. In eine sterilisierte Flasche (oder Glas) abfüllen und kalt werden lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eigenet sich perfekt als Grillsauce und zum Glacieren von Spareribs, Beef Brisket oder Pulled Porc.

Wer es schärfer und/oder rauchiger mag, kann mit Chili, Tabasco und Rauchsalz variieren.

Doppelte Menge ist bei Bedarf auch in einem Durchgang machbar.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare