3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Karottenaufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 250 g Karotten
  • 1/4 Knoblauchzehe
  • 125 g Butter
  • 11/2 TL Salz
  • 1 TL Thymian
  • 1/4 TL Gemüsebrühe
  • 150 g Tomatenmark
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Karotten und Knoblauchzehe in den Closed lid geben und auf Stufe 7 zerkleinern.


    Restliche Zutaten zu den zerkleinerten Karotten geben und 4Min/90°C/Stufe 4 vermischen.


    Den Aufstrich umfüllen und im Kühlschrank erkalten lassen.


    Eignet sich als Dip zu Fleisch oder auch super zum mischen mit Pasta.


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept, Schnell

    Verfasst von Naddl84 am 3. Juni 2012 - 00:49.

    Tolles Rezept,

    Schnell zubereitet und kommt immer sehr gut an. 

    Anstatt Thymian nehme ich frischen Oregano, weil ich einfach ein Oregano-Fan bin tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll!!

    Verfasst von roco55 am 29. Juli 2010 - 10:45.

    Hallo Schokohexe,

    der Aufstrich schmeckt total lecker!! Von mir 5 *

    LG Conny aus Unterfranken tmrc_emoticons.)

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vorgestern getestet

    Verfasst von Caro TM31 am 29. Juli 2010 - 10:14.

    Hallo,

    ich hab den Karottenaufstrich vorgestern getestet. Schmeckt lecker. Kann ich mir auch gut vorstellen Hefeteigtaschen damit zu füllen - vielleicht noch etwas Schinken oder Salami rein und Käse. Probier ich demnächst aus - gib euch Bescheid obs was geworden ist. Als Aufstrich schmeckts meinen Kindern und mir schon mal. LG Caro TM31

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können