3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch-Schoko-Chilli-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Man nehme:

  • 300 g Kirschen, entsteint
  • 150 g Gelierzucker, 2:1
  • 60 g Blockschokolade
  • nach Geschmack chilli, aus der Mühle
5

Zubereitung

  1. Die Kirschen habe ich 2 Min/St.4 im Closed lid entsteint. 

     

  2. Das Kirschmus von den Steinen 'befreien' (die bleiben im Ganzen)

  3. Alle Zutaten in den Closed lid und 18Min/100°/St.1 kochen.

  4. Heiß in saubere Gläser füllen und diese für ein paar Minuten auf den Kopf stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eventuell reicht auch weniger Schokolade....sie ist doch sehr süß geworden, obwohl ich Zartbitter verwendet habe. Den Gelierzucker traue ich mich nicht zu verringern, sonst hab ich wieder nur "Saft" tmrc_emoticons.-D


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für eure

    Verfasst von Marmeladenwicht am 14. Oktober 2015 - 13:02.

    Vielen Dank für eure ehrlichen Bewertungen, es freut mich, dass euch mein Rezept meistens geschmeckt hat tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das kann ich dir leider gar

    Verfasst von Marmeladenwicht am 14. Oktober 2015 - 12:57.

    das kann ich dir leider gar nicht mehr genau sagen, aber ich glaube es waren Süßkirschen.....und Entschuldigung für meine verspätete Antwort....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe die marmelade ohne

    Verfasst von miniundmaxi am 29. Januar 2015 - 00:16.

    ich habe die marmelade ohne zusätzlichen zucker und mit süßkirschen gemacht - sie hat super lecker geschmeckt - die konsistenz war leider nicht ganz so dolle - ließ sich auch nicht komplett pürieren - auch unten am glas hat sich eine komische farbe gebildet - aber sie hat echt gut geschmeckt

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe das Rezept auch

    Verfasst von WafflerA am 3. Juli 2014 - 13:04.

    Hallo,


    habe das Rezept auch ausprobiert, weil hier so gute Bewertungen abgegeben wurden. Uns schmeckt die Marmelade überhaupt nicht. Die Schokolade ist viel zu dominant. Aber das ist eben Geschmackssache.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute war's soweit. Nachdem

    Verfasst von moga am 23. Juni 2014 - 23:57.

    Heute war's soweit. Nachdem wir gestern 7 kg Kirschen gepflückt hatten, habe ich heute dieses Rezept ausprobiert. Allerdings hab ich mich nicht getraut, Chili reinzumachen und gerade eben hab ich das erste Kirsch-Schoko-Marmeladenbrot vertilgt! Love  Love

    Zum Reinsetzen lecker!! Das wird's definitiv öfters geben und beim nächsten Mal ganz bestimmt auch mit Chili. tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hast du Süß oder

    Verfasst von badkira am 18. Mai 2014 - 20:34.

    Hast du Süß oder Sauerkirschen genommen. Bei Schokolade sollte man Sauerkirschen nehmen dann wird es auch net so süß Und Chili verträgt sich damit auch besser.

    Werde aber beide mal ausprobieren, danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich lass mal ein Herzchen da

    Verfasst von moga am 9. Dezember 2013 - 20:00.

    Ich lass mal ein Herzchen da - irgendwann werde ich diese Marmelade ausprobieren tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mousse, habe die

    Verfasst von Marmeladenwicht am 21. Juli 2013 - 15:03.

    Hallo Mousse,

    habe die Schokolade nicht wirklich zerkleinert, nur grob in Stücke gebrochen, sie schmilzt ja sowieso. Von der Farbe würde ich eher sagen rötlich, aber es sind halt kleine Kirschstückchen drin, hab die Kirschen ja im TM entsteint und sie dann nicht weiter püriert. Freut mich, wenn dir das Rezept gefällt, probier bei Marmeladen sehr gerne rum tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Marmeladenwicht, eine

    Verfasst von Mousse am 21. Juli 2013 - 11:59.

    Hallo Marmeladenwicht, eine Frage, zerkleinerst du die Schokolade, oder machst du sie in Stücken dazu? Wird die Marmelade bräunlich tmrc_emoticons.;)  oder ist sie klar??? ( Möchte sie evtl. für einen Basar machen und bei den Käufern ißt das Auge mit...) Ansonsten klingt das Rezept sehr interessant. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können