3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschmarmelade mit Süßkirschen mal anders


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

Marmelade

  • 1kg Süßkirschen, entsteint
  • 300 ml Johannisbeernektar
  • 1 Orange, Saft
  • 1 Zimtstange
  • 2 Nelken
  • 500 Gramm Gelierzucker 2:1
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1 kg Süßkirschen in den Thermomix. 10 Sek Stufe 10 pürieren. Johannisbeernektar, Saft von einer Orange (alternativ Orangensaft aus der Tüte), 500 g Gelierzucker 2:1 hinzugeben. 5 Sek Stufe 4 vermischen. Die Zimstange und die Nelken (am besten in einen Teefilter oder anderes Säckchen geben) hinzufügen. Danach auf 100 Grad 16 Min Stufe 3-4 kochen. Falls es überkocht einfach auf 90 Grad zurückschalten oder die Stufe erhöhen. Danach die Gewürze entfernen. Gelierprobe nicht vergessen. In heiß ausgespülte Gläser füllen. 

    Die pure Süßkirschenmarmelade war mir immer zu süß aber mit dem Johannisbeernektar finde ich sie perfekt. 

10
11

Tipp

Wer will kann nachdem die Gewürze entfernt wurden noch 2 EL Amaretto unterrühren. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,  habe das Rezept von

    Verfasst von ks4482 am 14. Juli 2016 - 00:53.

    Hallo, 

    habe das Rezept von einer Freundin und war auch erst skeptisch ob es geliert. Dann mehrfach gemacht und  es ist immer fest geworden. Evtl noch länger kochen lassen oder Agar Agar hinzufügen. 

    Gutes Gelingen.

    Viele Grüße  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Tag, ich habe gestern

    Verfasst von Fannygirl am 12. Juli 2016 - 20:41.

    Guten Tag, ich habe gestern auch Marmelade aus Süßkirschen gekocht, ich hatte nur 750 gr Kirschen, deshalb habe ich noch so etwa 50-70 gr Amarettolikör dazugetan, und 500 gr Gelierzucker, leider ist die Marmelade nicht fest geworden. Ich frage nun, wie kann die Marmelade mit 1 kg Früchten und 300 ml Saft und Orangensaft fest werden. Geschmacklich ist die Marmelade sehr gut.Vielleicht gibt es ja Erfahrungswerte, wie man die Marmelade fest bekommt. Ich gebe ja dem Gelierzucker die Schuld, ist auch nicht mehr das was es mal war.

    Viele Grüße tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können