3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauchbutter / Grillbutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Grillbutter

  • 250 g Butter, Zimmertemperatur
  • 100 g Schmelzkäse light
  • 1/2 Bund Schnittlauch, frisch gehackt
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1/2-1 Teelöffel Salz
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Butter, Schmelzkäse, Schnittlauch und Salzmenge nach Belieben in den TM Closed lid geben. Den Knoblauch durch eine Knoblauchpresse (oder gehackt oder sehr fein geschnitten) zufügen und mit Hilfe des Spatels 40 Sekunden auf Stufe 5 vermengen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Beim Schmelzkäse verwende ich immer den Milkana cremig leicht.

Am besten einen Tag zuvor zubereiten und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.

tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die Knobibutter für eine Grillparty im...

    Verfasst von Steffis Küchenfee 2016 am 13. November 2016 - 20:59.

    Habe die Knobibutter für eine Grillparty im Sommer gemacht.Party

    Sie ist suuuuper angekommen!! Smile

    Habe eine Hälfte eingefroren, die wir gerne zu Rumsteak od. ähnl. essen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr fein und soooo schnell

    Verfasst von roteZora90 am 1. Juni 2016 - 03:49.

    sehr fein und soooo schnell gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, selbst

    Verfasst von Manulein2512 am 29. Mai 2016 - 13:59.

    Sehr sehr lecker, selbst meiner Schwiegermutter hat es geschmeckt, die bei solchen Sachen immer sehr kritisch ist. Wird nun immer beim grillen gereicht! Kann man nicht genug von bekommen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geklappt und

    Verfasst von Sunnylieserl am 24. Mai 2016 - 09:56.

    Hat super geklappt und schmeckt genial. Wird es in Zukunft jedesmal zu Gegrilltem geben. Vielen Dank für das leckere Rezept Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Kannst du natürlich

    Verfasst von nietsi am 20. Mai 2016 - 13:32.

    Hallo! Kannst du natürlich auch machen. Ich finde nur, dass er da nicht ganz so fein wird. Ist aber Geschmackssache tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann man den Knoblauch nicht

    Verfasst von Sockenliebe am 19. Mai 2016 - 23:32.

    kann man den Knoblauch nicht im ersten Schritt im TM zerkleinern? Ansonsten liest sich das Rezept interessant. Werde ich gelegentlich mal ausprobieren und dann bewerten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können