3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokos-Marinade Grillmarinade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 3 EL Kokosraspel
  • 1/2 TL Kardamonpulver
  • 1 EL Zitronensaft
  • 200 g Kokosmilch
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1 EL Öl und 3 EL Kokosraspel und 1/2 TL Kardamonpulver in den Mixtopf geben.

    3 min Varoma Stufe 2 dünsten.

    Zitronensaft und Kokosmilch hinzugeben.

    2 min 100° Stufe 3 rühren.

    Auskühlen lassen.

    Ergibt in etwa 1 dl Marinade.

    Grillgut in der erkalteten Marinade am besten mehrere Stunden (über Nacht) marinieren.

    Es handelt sich um eine milde Marinade, welche herrvorragend zu Lamm, Schweinefleisch,Geflügel, Gemüse und Tofu passt.

    Viel Spaß beim ausprobieren...

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich war anfaumlnglich sehr skeptisch da ich aber...

    Verfasst von pape8184 am 30. April 2017 - 14:40.

    Ich war anfänglich sehr skeptisch, da ich aber noch nie mit Kardamon gekocht hatte. Aber sie schmeckt sehr gut, Fleisch sehr saftig. Das Einzige was mir fehlte waren Salz und Pfeffer. Ansonsten wird es diese Marinade sehr oft bei uns geben! Selbst das Kind fand es lecker!
    Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Anfangs war ich skeptisch,

    Verfasst von pummelschnecke am 2. November 2014 - 13:36.

    Anfangs war ich skeptisch, aber der Mut hat gesiegt und wurde belohnt. Eine wirklich tolle Marinade, dass Fleisch (ich hatte Hähnchen und Pute) war total zart. Auch das kalte Fleisch (als Aufschnitt) ist sehr sehr lecker. Danke fürs einstellen.

     

    LG Britta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können