3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokosmus


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Masse

  • 400 g Kokosraspel
  • 1 EL Kokosöl, nicht zwingend nötig
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Kokosraspel in den Closed lid füllen und auf kleiner Stufe (Stufe3-4) anfangen und langsam bis auf Stufe 10 hoschalten, bis das Messer ins Leere läuft. Nun mit dem Spatel alles wieder runter schieben und den Vorgang wiederholen.Die Masse wird immer cremiger. Für den Fall dass dies nicht geschieht, etwas Kokosöl zufügen.

    Zum Ende hin, den Thermomix auf höchster Stufe laufen lassen. Kann bis zu 60 Sekunden dauern, bis eben keine Raspel mehr ganz sind.

     

     

    WICHTIG:

     

    Wie auch beim Mandelmus aufpassen, dass der Thermomix nicht über 50° aufheizt.

    Dann wieder warten bis er abgekühlt hat und wieder starten.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 

Das Mus in ein Schraubglas füllen und genießen.

Nicht im Kühlschrank lagern. Einfach in der Speis oder im Küchenschrank reicht. Es hält auch schön lange (falls nicht vorher verspeist)

 

In der modernen Küche hat Kokosmus seinen festen Platz erobert. So macht es sich gut als reiner Brotaufstrich – weniger Aufwand bei mehr Geschmack geht einfach nicht! Auch sonst können Sie alles damit verfeinern, was mit einem Hauch Exotik noch mal so gut schmeckt, egal ob Desserts oder Suppen, Pfannengerichte oder Saucen, Currys oder Obstsalate. Natürlich veredelt es auch Getränke, etwa grüne Smoothies oder Milchshakes. Und es macht kreativ! Denn Sie können mit dem Kokosmus zum Beispiel auch Motivtorten selber machen. Ihrer Deko-Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!

 

Diese tolle Seite wurde in fb gepostet, da habe ich das Rezept entdeckt. //www.kochtrotz.de/2013/08/31/rezeptkokosnuss-mus-das-einfachste-aller-nusmusse/


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat super geklappt

    Verfasst von tmetti am 25. Mai 2017 - 07:11.

    Hat super geklappt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War nach 2,5 Minuten fertig. Lecker und unfassbar...

    Verfasst von Dalili am 26. Februar 2017 - 19:31.

    War nach 2,5 Minuten fertig. Lecker und unfassbar einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir hat es super funktioniert ohne Öl,...

    Verfasst von agathe.w am 12. Februar 2017 - 13:59.

    Bei mir hat es super funktioniert ohne Öl, war schön cremig. Leider ist es im Nachhinein fest geworden, sodass ich es leider nicht in den Joghurt etc rühren kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hat es so gar nicht funktioniert....

    Verfasst von minikaddi am 7. Februar 2017 - 13:06.

    Leider hat es so gar nicht funktioniert.

    habe alles exakt nach Anleitung gemacht, aber es hat ja bei mehreren nicht funktioniert.

    Schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön

    Verfasst von Jagga am 16. September 2016 - 06:27.

    Dankeschön Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell gut!! 1 TL davon

    Verfasst von Fupp am 1. August 2016 - 14:12.

    Sensationell gut!!

    1 TL davon ins Yoghurt, mhhhh!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für eure Sterne,

    Verfasst von Jagga am 29. April 2016 - 00:15.

    Vielen Dank für eure Sterne, Meinungen und generell Antworten.

     

    Ich find es immer wieder verwunderlich, wie unterschiedlich die TM´s augenscheinlich arbeiten.

    Bei mir geht es wunderbar ohne Öl.

     

    Kakashi, das ist schade dass es so gar nicht geklappt hat tmrc_emoticons.(

    Kenn mich leider mit dem TM21 so überhaupt nicht aus. Ob der ne andere Arbeitsleistung oder so hat.

     

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ohne Kokosöl glaub ich

    Verfasst von Kaysee am 28. April 2016 - 09:51.

    Also ohne Kokosöl glaub ich hätte es bei mir nicht mal der tm geschafft

    Auf Stufe 10 ist fast das Messer steckengeblieben, so fest war das. Mit Öl hat's dann gut funktioniert, aber so cremig wie die cashewcreme ist es nicht. Schmeckt aber hervorragend 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dein Rezept ist einfach

    Verfasst von meister eder am 15. Februar 2016 - 22:10.

    Dein Rezept ist einfach Super. Ruckzuck leckeres selbstgemachtes Kokosmus. War nach drei Minuten fertig. Zwischendurch dreimal mit dem Spatel nach unten geschoben.

    500g Kokosflocken für den Tm51 erschienen mir genau die richtige Menge.

    Danke fürs Rezept. tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hat's bei mir

    Verfasst von Kakashi am 13. Februar 2016 - 18:11.

    Leider hat's bei mir irgendwie so gar nicht funktioniert...auch nach einer guten halben Stunde sind die Kokosraspeln nur so im Mixtopf herumgewirbelt, das Messer lief irgendwie ständig ins Leere. tmrc_emoticons.~ Ich habe mit 300g Supermarktraspeln (von Netto, glaube ich) gearbeitet und den TM21 eingesetzt. Meint Ihr es lag an den Zutaten, an der Menge oder ...? Ich habe nach einer Weile immer wieder Kokosöl zugegeben und es ist trotzdem nichts Gutes herausgekommen. Seufz...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat gut geklappt, allerdings

    Verfasst von Parinette am 19. Januar 2016 - 21:17.

    Hat gut geklappt, allerdings ist mein Mus irgendwie nicht ganz fein, fühlt sich leicht rau im Mund an. Zum Kochen allemal prima!

    Bee happy!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Kokosflocken aus dem

    Verfasst von rottinchen am 24. Dezember 2015 - 08:57.

    Ich habe Kokosflocken aus dem DM von Alnatura genommenen und noch 1Eßl  Kokosöl dazu gegeben.  Das ging ratz fatz. Allerdings ist es jetzt richtig fest geworden! Da ich es zum kochen verwende ist das kein Problem, aber als Brotaufstrich ist meins nicht geeignet. 

    Gruß rottinchen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, von welchen Mixzeiten

    Verfasst von MixIt31 am 24. Dezember 2015 - 08:49.

    Hallo,

    von welchen Mixzeiten redet ihr hier? Bei mir war das nach 10 Minuten eine seltsame Masse und ich hab erst mal entnervt aufgegeben. Hab dann nach ein paar Stunden nochmal gemixt, dann wurde es einigermaßen. Aber irgendwas hab ich wohl trotz ans Rezept halten falsch gemacht. Kann es an den Kokosflocken liegen? Welche nehmt ihr her? Würd es gern nochmal testen bevor ich Sterne vergebe.

    Cooking 1

     

    LG
    MixItCooking  1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hat wunderbar geklappt !

    Verfasst von rottinchen am 29. November 2015 - 17:32.

    Das hat wunderbar geklappt ! Allerdings ist es später richtig hart geworden.  Ist das normal ?

    Gruß rottinchen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Daumen hoch  :)  Danke für

    Verfasst von koala77 am 17. November 2015 - 14:18.

    Daumen hoch  tmrc_emoticons.) 

    Danke für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat leider bei mir nicht

    Verfasst von HURRI am 10. November 2015 - 19:28.

    Hat leider bei mir nicht geklappt 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich danke euch für die Sterne

    Verfasst von Jagga am 12. Oktober 2015 - 00:21.

    Ich danke euch für die Sterne und Kommentare.

     

    Ob es auch nur mit 200g klappt, kann ich dir nicht sagen, leider.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Sache! Danke für das

    Verfasst von SteffiB1410 am 21. September 2015 - 14:57.

    Super Sache! Danke für das Rezept... hat wunderbar funktioniert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann mir bitte jemand sagen,

    Verfasst von schnuffeline am 7. September 2015 - 16:22.

    kann mir bitte jemand sagen, ob das auch mit 1 Päckchen (200 g) Kokosraspeln klappt? Oder ist da die Menge zu wenig? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jagga, ein    habe ich

    Verfasst von aew am 30. August 2015 - 12:38.

    Hallo Jagga, ein   Love  habe ich schon mal da gelassen. LG

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den nun zum ersten

    Verfasst von g-team23 am 20. August 2015 - 00:06.

    Ich habe den nun zum ersten Mal gemacht und geflucht. Das Ergebnis lohnt sich aber.  tmrc_emoticons.) Nächstes Mal versuche ich es mal mit mehr Geduld und schalte langsamer hoch. Vielleicht klappt es dann besser. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SuPer lecker immer wieder

    Verfasst von Utewesi am 9. August 2015 - 23:23.

    SuPer lecker immer wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank fürs einstellen

    Verfasst von kreativbydaniela am 7. August 2015 - 13:01.

    Vielen Dank fürs einstellen !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell,

    Verfasst von Trigares am 24. Juli 2015 - 18:38.

    schnell, einfach..perfekt..den rest im Topf gleich mit Bananensaft und Oangen-Buttermilch durchgeschüttelt..lecker..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehm die aus der Tüte!

    Verfasst von Jagga am 5. Juni 2015 - 14:29.

    Ich nehm die aus der Tüte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine kurze Frage! Macht ihr

    Verfasst von Schnuffel101174 am 4. Juni 2015 - 21:10.

    Eine kurze Frage!

    Macht ihr das aus frischen Kokosraspeln oder mit denen aus der Tüte?

    Danke!

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super vielen Dank fürs

    Verfasst von Ela61 am 31. Mai 2015 - 20:31.

    Super vielen Dank fürs Rezept........

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe vorher Kokosmus in

    Verfasst von Mannie.c am 19. Mai 2015 - 20:24.

    Ich habe vorher Kokosmus in einem Hochleistungsmixer gemacht, im Thermomix geht es genauso einfach und man kann auch noch die Temperatur überwachen. Wobei die Herstellung so schnell ging, dass es nicht heiss gelaufen ist. Ich habe schon nach insgesamt 3 Minuten mixen cremiges, flüssiges Kokosmus erhalten. Zwischenzeitlich habe ich 3 Mal das Kokos herunterschaben müssen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass das Rezept

    Verfasst von Jagga am 9. Mai 2015 - 23:52.

    Freut mich, dass das Rezept bei euch auch so gut ankommt.

     

    Ja da kann man schon so einiges an Geld einsparen tmrc_emoticons.;)

     

    Danke für die Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ruckizucki gemacht. Im

    Verfasst von Solotu am 24. April 2015 - 16:45.

    Ruckizucki gemacht.

    Im Smoothie mal eine exotische Abwechslung.

    5***** tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt einfach

    Verfasst von diegabi am 22. April 2015 - 08:43.

    Schmeckt einfach köstlich.

    Danke für das Rezpt, bisher hatte ich es immer um viel Geld

    im Reformhaus gekauft.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 sterne , soeben dein mus

    Verfasst von Tante Emma am 21. April 2015 - 17:48.

    5 sterne tmrc_emoticons.) , soeben dein mus gezaubert, ging ruckizucki, damit meinen eiweißshake verfeinert, köstlich tmrc_emoticons.)  lg aus Niederbayern

    zitat: Gesund ist der, der mit sich, seiner Umwelt, und dem Herrgott in Frieden lebt!   Kneipp

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uii, die ersten Sternchen

    Verfasst von Jagga am 17. April 2015 - 23:22.

    Uii, die ersten Sternchen fürs Mus!

     

    Lieben Dank!  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1A!   Habe gerade Kokosmus

    Verfasst von ZitronenTee am 21. März 2015 - 11:29.

    1A!  

    Habe gerade Kokosmus hergestellt. Das ist so einfach, schnell und günstig, dass gekauftes Kokosmus nie wieder im Einkaufskorb landet! 

    Danke  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können