3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis - Apfelmarmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

  • 500 g Kürbis
  • 500 g Äpfel
  • 1 Gelierzucker 2:1
5

Zubereitung

  1. Kürbis in den Mixtopf geben je nach Wunsch 3 - 6 Sek/ Stufe 10.

    Äpfel dazugeben 3-6 Sek./Stufe 5.

    Glierzucker dazugeben 15 Min./Varoma/Stufe 2 mit aufgesetztem Garkorb.


    Guten Appetit

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab ich auch ausprobiert! ...

    Verfasst von langlitzeve am 4. Oktober 2016 - 12:41.

    Hab ich auch ausprobiert!

    'Ist super lecker!!! Perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, danke!

    Verfasst von hasepopase am 20. Dezember 2015 - 22:55.

    super lecker, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm schmeckt super lecker

    Verfasst von Schniggerle am 25. August 2014 - 23:03.

    Hmmmm schmeckt super lecker und mir mit Zimt noch besser. Danke!!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Marmelade!! Das Rezept

    Verfasst von rnaschi am 24. September 2012 - 12:04.

    Super Marmelade!! tmrc_emoticons.)

    Das Rezept hat 5 Sterne verdient.

    rnatschi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • uuppppssss jetzt ist mir ein

    Verfasst von verena80 am 5. September 2012 - 13:38.

    uuppppssss jetzt ist mir ein Fehler unterlaufen!! tmrc_emoticons.~

    Die Bewertung gehört eigentlich zur Kürbissuppe. Aber das habt ihr bestimmmt schon bemerkt.

    Tut mir sehr leid ... ich werde aber heute nachmittag das Marmeladenrezept auch ausprobieren!! tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Suppe gerade

    Verfasst von verena80 am 5. September 2012 - 13:33.

    Habe die Suppe gerade getestet. Echt superlecker!! Hab sie kräftig abgeschmeckt. Hm...

    bin gespannt was die Kinder heute abend dazu sagen!!

    Vielen Dank für dieses schöne Rezept!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Traum Hallo, ich habe

    Verfasst von weinchen am 3. Oktober 2011 - 19:00.

    Love Ein Traum

    Hallo, ich habe gerade Deine Marmelade gekocht. Ein Traum und 10 Punkte wert.

    Ein bisel abgewandelt mit 2 Pr. Zimt und 1 TL selbstgemachtem Vanillezucker habe ich die Kürbis-Apfelmasse mit Gelierzucker verrührt, St. 3-4 und weil es mir recht "trocken" vorkam habe ich noch einen guten Schucker Apfelsaft und nochmal 1 1/2  EL Gelierzucker extra dazu gegeben.

    Alles zusammen dann 17 Min./100°/St.3-4 mit MB gekocht. Anschließend etwas über 1Min. St.10 pürriert damit das ganze schön cremig wird.

    Ein Traum tmrc_emoticons.D .

     


    Liebe Grüße


    Weinchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht im Körbchen garen

    Verfasst von Bodensee-Fan am 7. September 2011 - 13:01.

    Hallo Rampensau,

    da hast Du glaube ich etwas missverstanden.

    das Ganze wird im Topf gegart, aber der Deckel, der kleine durchsichtige, wird nicht aufgesetzt, damit es eindicken kann und das Garkörbchen wird stattdessen als Spritzschutz aufgesetzt, das kleine Körbchen reicht, es muss nicht gleich der Varomaaufsatz sein.

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Varomakörbchen

    Verfasst von Rampensau am 7. September 2011 - 12:56.

    Moin moin, das Rezpt liest sich gut und scheint auch wohl so zu schmecken. Meine Frage, warum geht alles vorher durch den Mixer und hinterher alles auf Varomastufe mit Garkörbchen garen? Ist es wenn ich es im Mixer gare dann zu flüssig?

    Gruß Rampensau

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Experiment gelungen

    Verfasst von meljo am 26. Oktober 2010 - 17:43.

    habe heute was ausprobieren wollen und dieses Rezept gefunden.

    Die Gläser sind abgefüllt und die Finger abgeleckt. Es schmeckt super lecker!tmrc_emoticons.)

    Melanie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept

    Verfasst von FranSi am 18. Oktober 2010 - 20:23.

    Total lecker! Werde ich sicher öfter machen. War übrigens meine Marmeladenpremiere tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also wir finden die Genial -

    Verfasst von steffimielke am 23. September 2010 - 14:20.

    Also wir finden die Genial - ist seit zwei Jahren die Standardmarmelade im Kindergarten (nicht nur) zur Kürbiszeit. Auch heute Nachmittag wird wieder mit 30 Kindern draußen bei dem schönen Wetter Kürbis-Apfelmarmelade gekocht - dazu Kürbisstuten von franjo http://www.rezeptwelt.de/rezepte/1841/kuerbisstuten.html und vorweg noch das Bananeneis von Tim M. aus den Tigerbananen....

    hmmmmm

    Liebe Grüße,Steffi MielkeThermomix-Repräsentantin aus Leidenschaft im Kreis Mettmann und Umgebung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo not only kids, du mußt

    Verfasst von SuesseAnni91 am 15. September 2010 - 10:14.

    Hallo not only kids,

    du mußt die Marmelade ja nicht mit Varoma kochen, sondern setzt sie nur mit 100°C auf. Dann würd sie nicht so dick. Vielen Dank an alle denen die Marmelade schmeckt.

    LG Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nicht als Marmelade, sondern als Sauce für Geflügel

    Verfasst von Not only kids am 14. September 2010 - 18:22.

    Hi, habe gestern dieses Rezept ausprobiert, aber mir ist diese Marmelade zu dick, zu sämig, um sie aufs Brot zu streichen. Ich habe mir überlegt, das sie bestimmt  prima schmeckt zu Milchreis oder Reis mit Geflügelbrust, halt lieber warm und etwas flüssiger. Mal sehen...

    Trotzdem ein dickes Danke für das Rezept!

    L.G. not only kids

    Wir haben seid 3 Jahren den Thermomix, sind immer noch begeistert von den Möglichkeiten und haben unsere Ernährung verändert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe SuesseAnni91, vielen

    Verfasst von eulchen4 am 4. September 2010 - 14:48.

    Liebe SuesseAnni91,

    vielen Dank für das Rezept!

    Ich habe soeben die Marmelade gekocht und muss sagen:

    superlecker und wirklich mal etwas anderes!!!

    Ein Glas werde ich nachher direkt verschenken.

    Habe ebenfalls mit Zimt und Vanille verfeinert  tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöle, bei Konfitüren

    Verfasst von steffimielke am 3. September 2010 - 17:55.

    Hallöle,

    bei Konfitüren schäle ich persönlich den Kürbis immer.

    Als Sorten benutze ich Hokkaido, Baby Bear und Howden. Sind alles gelbfleischige Kürbissorten, die bei uns auf dem Markt angeboten werden.

    Muskatkürbis geht auch, ist aber Geschmacksache. Ich gebe noch nach Belieben Zimt, Vanilleschote und etwas Zitrone bzw. Apfel- oder Orangensaft mit dran.

    Ist seit Jahren der Klassiker bei uns im Kindergarten.

    Das Garkörbchen kann man aufsetzen, damit die Flüssigkeit entweicht und die Konfitüre etwas einkocht.

    So, die Kürbissaison ist ja eingeläutet..... viel Spaß beim Kochen ...yamyam

    Liebe Grüße,Steffi MielkeThermomix-Repräsentantin aus Leidenschaft im Kreis Mettmann und Umgebung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bitte Kürbis-Details

    Verfasst von mixpfeil am 3. September 2010 - 16:25.

    Das Rezept klingt interessant, Kürbis - Apfelmarmelade, aber ich bin sehr unerfahren in diesen Dingen: Welche Art von Kürbis? Geschält? Wie zerkleinert (ist bei Hokkaido sehr schwer)? Und warum der Garkorb?

    Vielen Dank für ein wenig Nachhilfe. mixpfeil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!

    Verfasst von roco55 am 3. September 2010 - 15:02.

    Diese Marmelade hat 5 Sterne  verdient!! Danke für's Einstellen des Rezeptes. tmrc_emoticons.;)

    LG Conny aus Unterfranken

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker

    Verfasst von Sternenglanz17 am 3. September 2010 - 11:18.

    War ja nie an Kürbis ran zu bekommen. Bei ner damaligen Schulfreundin habe ich das erste Mal diese Marmelade gegessen ohne zu wissen, was ich da esse. Meine Fam hat es überzeugt, seitdem ist meine kleine Schwester sauer, wenn die Marmelade alle ist. 5 Sterne weil einfach mal HAMMERLECKER Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können