3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis Pesto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Kürbis Pesto

  • 1000 g Kürbis, zb.Hokaido
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 12 EL Olivenöl
  • 0,3 l Gemüsebrühe
  • 50 g Pinienkerne
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Kürbis Pesto
  1. Knoblauch schählen, in den Closed lid geben und 3 Sekunden auf Stufe: 5 zerkleinern. Zerkleinerten Knoblauch mit dem Schaber nach unten schieben.

    Kürbis in kleine Stücke schneiden und mit 2 EL Öl zum Knoblauch dazu geben und 3 Minuten bei Varoma Stufe: 2 andünsten.

    Brühe hinzufügen und 10 Minuten auf Varoma Stufe: 1 kochen.

    Restliches Öl, Gwürze und Pinienkerne hinzufügen und 5 Sekunden auf Stufe: 10 pürieren.

    Fertiges Pesto in ausgekochte Gläser füllen.

    Das Pesto ist im Kühlschrank bis zu 2 Wochen haltbar.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann auch mit Gewürzen und Ölen variert werden.

Zb. scharfe Gewürze, Kürbiskern Öl usw.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich fand das Rezept spitze. Bin gar nicht so ein...

    Verfasst von Claudizett am 3. November 2016 - 11:56.

    Ich fand das Rezept spitze. Bin gar nicht so ein Kürbisfan außer als Suppe. Habe es auf Wunsch angefertigt und alle waren sehr begeistert. Daher die 5 Sterne!

    vielen Dank für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können