3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandel-Schokoladen-Aufstrich & Mandel-Schoko-Frischkäse....a la Brunch!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 90 g Zucker
  • 60 g Mandeln ganze Kerne, mit Haut
  • 100 g Blockschokolade, in Stücken
  • 70 g weiche Butter, in Stücken
  • 100 g Milch
5

Zubereitung

    Mandel-Schokoladen-Creme

    • Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

    • Mandelkerne zugeben und 15 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

    • Blockschokolade zugeben und 15 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

    • Butter und Milch zufügen und 3 Min./50°/Stufe 2 zu einem homogenen Aufstrich verarbeiten.

    • Aufstrich im verschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahren.


    Variante:
    Mit gerösteten Haselnussstückchen oder Mandelmus verfeinern.

  1. Mandel-Schoko-Frischkäse....a la Brunch!
  2. Aus dem Rezept "Mandel-Schokoladen-Aufstrich" &"Frischkäse selbst gemacht"
    //www.rezeptwelt.de/saucendipsbrotaufstriche-rezepte/frischk%C3%A4se-selbst-gemacht/23142 habe ich ein neues Rezept hergestellt Mandel-Schoko-Frischkäse....a la Brunch!


    da kommt kein gekaufter Schoko-Frischkäse mit.


     


     

  3. Zubereitung:200 g Mandel-Schoko-Aufstrich,&200 g fertigen Frischkäse selbstgemacht, am besten beide noch etwas warm,da sie sich so besser verbinden, in dem Thermomix gebenund 1Min./Stufe3 mischen. 


     


     

10
11

Tipp

„Der Mandel-Schoko-Frischkäse....a la Brunch“

eignet sich auch gut für eine „Blätterteig-Schnecken“

Zutaten für eine Rolle Blätterteig ergibt ca. 7 Schnecken

Die Blätterteigrolle ausbreiten und in der Mitte teilen.

Die Masse auf einer der Hälften auftragen, gleichmäßig verteilen

und die zweite Hälfte Blätterteig darauf legen.

Anschließend ca. 1,5cm breite Bahnen schneiden das geht am besten mit einem Pizzarad und diese dann einrollen zu kleinen Schnecken.

Ich habe die Mandelschnecken auf der mit Backpapier ausgelegten Grillplatter der ActiFry 2in1 gegeben und 20 Minuten drehen lassen. Nach 12 Minuten, habe ich die Schnecken, einmal um ihre eigene Achse gedreht das sie gleichmäßig braun werden.

 

Oder diese gleich auf ein Backblech mit Backpapier legen und dann für 20-25 Minuten im Ofen backen.

Den Ofen auf 190°C (Umluft) oder 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Evtl. vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superlecker Habe Haselnüsse

    Verfasst von catmarlin am 3. November 2014 - 16:18.

    Superlecker

    Habe Haselnüsse genommen und mit Frischkäse als Schokocreme verarbeitet.

    Den fertigen von M**** mag ich überhaupt nicht. Dieser hier ist der Hammer.... könnte mich reinlegen.

    Vielen Dank für das Rezept

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Mandeln genommen, da

    Verfasst von Drea1808 am 3. April 2014 - 00:48.

    Ich habe Mandeln genommen, da ich keine Haselnüsse vertrage. Es geht aber auch genauso gut mit Nüsse. Ich habe es geändert...sorry nicht gesehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sollen es nun Mandeln oder

    Verfasst von Benni2012 am 2. April 2014 - 12:43.

    Sollen es nun Mandeln oder Haselnüsse sein??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können