3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

mediterrane Kräuterbutter italienische Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Portion/en

  • 250 g Butter
  • 10 Blätter Basilikum
  • 5 getrocknete Tomaten in Öl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 0,5 Teelöffel Paprika
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Knoblauch, die unabgetropften Tomaten, den Basilikum und den abgezupften Rosmarin 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Spatel nach unten schieben und wiederholen

     

    Die Butter mit den restlichen Gewürzen zugeben und 30 Sekunden bei Stufe 4 vermischen.

     

     

  2. Die Kräuterbutter in kleine Silikonformen füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und einfrieren.

    Wenn alles gut durchgefroren ist, kann man die Kräuterbutter problemlos in eine Gefriertüte geben und bei Bedarf portionsweise entnehmen.....

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ideal zu Steak oder anderen gegrillten Köstlichkeiten!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eine sehr schöne Idee   Die

    Verfasst von Dinnerlady58 am 17. April 2016 - 01:01.

    Eine sehr schöne Idee tmrc_emoticons.)

     

    Die Zutaten harmonieren gut. Perfekt für die anstehende Grillsaison und eine gute Idee mit der Portionierung in den Förmchen 

    Punkte gibt es nach Testung des Rezeptes 

    Kommt auf meine Planliste

    Cooking  6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können