3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Meerrettich - Chilli Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Meerrettich - Chilli

  • 100 g frischer Meerrettich, Krenn
  • 2 Stück rote Chilli
  • 200 g Frischkäse, Ich verwende 0,1% Fett
  • nach Geschmack Salz und Pfeffer
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Meerrettich - Chilli
  1. Meerrettich schälen, etwas kleiner schneiden und in den Closed lid geben. Dann 10 Sekunden Stufe 10 Counter-clockwise operation klein hacken. Mit Schaber nach unten schaben.

     

    Chillis entkernen und auch in den Closed lid geben. Dann nochmal 5 Sekunden Stufe 10 Counter-clockwise operation. Mit Schaber nach unten schaben.

     

    Jetzt Frischkäse, Salz und Pfeffer zugeben. Jetzt noch 15 Sekunden Stufe 3 verrühren. Gegebenfalls nochmal wiederholen.

    Fertig

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich verwende es als Gemüsedip (Karotten, Gurken, Paprika) oder auch als Streichunterlage für Wurstbrötchen.

Dieser Dip ist leicht scharf, deswegen nur für Meerrettichfans.

Lassts euch schmecken tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare