3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Meine Lieblings-Tomatensauce


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Tomatensauce

  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • etwas frischen Basilikum
  • etwas Frischen Salbei
  • 2 EL Olivenöl
  • 70g Tomatenmark
  • 2 Dosen gehackte Tomaten (à 400g)
  • 1 guter Schuß Tomatenketchup
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Paprika, edelsüß
  • 2 TL Gemüsebrühenpulver
  • 1 EL Balsamicocreme, dunkel
  • 1-2 EL Sojasauce
  • etwas Pfeffer und Salz
  • evtl. 500g Hackfleisch
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch und Kräuter 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern

     

    Öl zufügen und 3 Min. / Varoma andünsten

     

    Tomatenmark, gehackte Tomaten, Ketchup, Zucker, Paprikapulver, Brühe zufügen und 10 Min./100°C/Stufe 2 garen (Garkörbchen aufsetzen, keinen Mixbecher)

     

    Balsamicocreme (oder einfach normalen Balsamico), Sojasauce und nach Geschmack Pfeffer und Salz zugeben und 5 Sek./Stufe 3/4 unterrühren

     

    Falls gewünscht, Hackfleisch kurz in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten und zum Schluß unterrühren mit Balsamico, Sojasauce, Salz und Pfeffer. Dann 10 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt der frischen Kräuter können auch getrocknete verwendet werden, z.B. 1 EL italienische Kräuter.

Man kann auch das Hackfleisch schon im TM garen, dann nach dem andünsten von Zwiebel/Knoblauch/Kräutern das Hackfleisch zufügen und 10 Min./Stufe1-2/Counter-clockwise operation/Varoma garen. Dann wie oben beschrieben weitermachen und Tomaten etc. zufügen.

Ohne Hackfleisch kann man die Sauce auch als Pizzatomaten verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hi, Du schreibst:

    Verfasst von Gerry kocht am 21. April 2016 - 13:08.

    Hi,

    Du schreibst: (Garkörbchen aufsetzen, keinen Mixbecher) Das irritiert !!!

    Ich laß Dir aber schon ein Herzerl da.

    Liebe Grüße vom see.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können