3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mohn-Pesto


Drucken:
4

Zutaten

4 Glas/Gläser

  • 125 g Parmesan
  • 2-3 Chillischoten, entweder rot oder grün
  • 150 g Mohn
  • 325 ml Olivenöl
  • 2 EL Pinienkerne, ohne Fett in der Pfanne angeröstet
  • 1/2 Zitrone, Saft davon
  • 1-2 TL Salz
  • 1/2 TL weißer Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Parmesan in grobe Würfel schneiden, Chilischoten entkernen und in grobe Stücke schneiden.

  2. Parmesan in den geben und 5sec./Stufe 8 hacken, umfüllen.

  3. Chilischoten in den geben und 5sec./Stufe 5 hacken.

    Öl zugeben und 5sec./Stufe 8 zu einer Paste verrühren, dann 2min./100°/Stufe 2 aufkochen und im Mixtopf ohne Deckel abkühlen lassen.

  4. Restliche Zutaten, bis auf den Parmesan, zugeben und 15sec./Stufe 8 verrühren, Parmesan zugeben und 10sec./Stufe 4 unterrühren.

  5. Mohn-Pesto in Schraubgläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Schmeckt zu allen Pasta, im Salatdressing, zum Marinieren für herzhaftes Grillfleisch, zu frischem Brot und Käse.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare