3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Nussmus / Mandelmus / Cashewnussmus / Haselnussmus


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 600 g Cashewnüsse (Cashew-Bruch)
  • oder
  • 600 g Mandeln
  • oder
  • 600 g Mandelblättchen
  • oder
  • 600 g Haselnüsse
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Nüsse/Mandeln auf einem Backblech 1,5 Stunden bei 90°C Heißluft trocknen.

     

    3 Min. / 37°C  /  Stufe 8 bis Stufe 10 mixen,
    evtl. mit dem Spatel nachhelfen.

     

     

    Hmmmm...lecker....das Cashewmus könnte man mit Löffel essen als Dessert, es schmeckt leicht süß und guuuuuuut.....

    Es hat nur einen Nachteil: das Glas ist so schnell wieder leer...

     

    Übrigens:

    Cashew-Bruch ist viel günstiger als ganze Cashewnüsse.

    Falls ihr eine günstige Bezugsquelle sucht, kann ich Euch gern meine "Bezugsquelle" nennen. Schickt mir einfach eine PN.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, lovely girl,...

    Verfasst von Thermo_Jo am 12. Dezember 2017 - 14:05.

    Hallo, lovely girl,

    ich hätte mal eine Frage zur Temperatur. Röstest/dörrst Du die Mandeln/Nüsse wegen der Röstaromen? Oder hat das noch einen anderen Grund?

    Und gleich noch eine dazu passende Frage: In einem anderen Rezept für Mandelmus wird darauf hingewiesen, dass man aufpassen soll, dass die Temperatur nicht über 37 Grad geht, wenn man ein qualitativ hochwertiges Mus bekommen möchte. Weiss jemand, welche Inhaltsstoffe durch höhere Temperaturen zerstört werden?

    Gibt es in diesem Zusammenhang einen Unterschied zwischen dörren/rösten am Stück und einer zu hohen Temperatur beim Verarbeiten zum Mus?

    Fragen über Fragen... Wink Würde mich über passende Antworten sehr freuen! Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wäre es evtl. möglich die Nüsse...

    Verfasst von Catmint am 2. November 2016 - 21:41.

    wäre es evtl. möglich die Nüsse nach dem rösten einzufrieren und dann in den mixtopf zu geben? So ginge die Temperatur nicht so hoch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute Morgen

    Verfasst von rpu am 17. November 2014 - 12:54.

    Ich habe heute Morgen Haselnuss- und Mandelmus gemacht. Super lecker. Cashewnussmus hatte ich vor einiger Zeit schon einmal gemacht und das ist unser Favorit. (Ich bestelle bei der gleichen Quelle!)

    Etwas nervig ist, dass die Temepratur so schnell hochgeht und man ständig den Mixtopf kühlen muss. Die 37 ° sind ja gar nicht zu halten.

    Hat jemand außer dem Kühlen unter kaltem Wasser noch eine Idee oder einen Rat?

     

    Jedenfalls volle 5 *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • OK, für alle, die

    Verfasst von lovely girl am 16. November 2014 - 01:10.

    OK,

    für alle, die Cashew-Bruch brauchen, hier eine Homepage:

    www.hiela.de

    Ich bestelle übrigens selbst dort und habe mit dem Vertrieb dort nichts zu tun. Ich gebe die Adresse nur weiter, weil so viele danach fragen. Und ich finde es auch gut, eine günstige Quelle zu haben! Smile

    LG und eine gute Woche allen Thermomixerinnen und -Mixern !

    lovelygirl

    lovelygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von lovely girl am 16. November 2014 - 01:06.

    tmrc_emoticons.-) Party

    lovelygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das ist ganz schön lange

    Verfasst von lovely girl am 16. November 2014 - 01:06.

    das ist ganz schön lange haltbar - in der Regel "hält" es sich nicht lange, weil es viel zu schnell aufgegessen wird ! Aber ich denke 6-12 Monate bestimmt. Es ist ja im eigenen "Öl", also ich denke, schon ziemlich lange. Wie gesagt, bei uns ist es sehr schnell weg !

    lovelygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Mus heute aus

    Verfasst von Annipanni123 am 15. November 2014 - 19:58.

    Habe dieses Mus heute aus Haselnüssen erstellt. Hat prima geklappt tmrc_emoticons.)

    Habe nur eine Frage? Wie lange kann ich dieses den im Schraubglas aufbewahren? So schnell kann da ja nichts kaputt gehen, oder?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das rezept ist von allen die

    Verfasst von plemplem am 11. Oktober 2014 - 17:43.

    das rezept ist von allen die ich ausprobiert habe ---- DAS BESTE------

    soooooo lecka--- vielen dank dafür!!!!      tmrc_emoticons.)

    aber jetzt weiss ich auch warum mandel-  und cashewmus so teuer ist......

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • perfekt!!!! ging super zu

    Verfasst von Tina69 am 18. Juni 2014 - 14:43.

    perfekt!!!! ging super zu machen ,danke .

    hab jetzt mandelmus gemacht ,werde die beiden anderen auch noch machen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Aki,PN ist persönliche

    Verfasst von lovely girl am 15. Dezember 2013 - 00:12.

    Hallo Aki,PN ist persönliche Nachricht.Aber weil so viele nachfragen, schreibe ich es jetzt mal offiziell rein:Ich bestelle den Cashewbruch bei[editiert, da gegen Forumregeln verstossen, 16.12.2013; Thermomix Moderationsteam], da gibt es noch viele andere Sachen und man kann sich mit seinen Freunden zusammentun und Portokosten sparen oder sogar einen Rabatt bekommen.Ciao !

    lovelygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hätte auch gerne die

    Verfasst von Madonna am 13. Dezember 2013 - 19:25.

    Ich hätte auch gerne die Adresse für den Bruch, möchte aber nur Bioqualität.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • OK,für alle, die

    Verfasst von lovely girl am 3. Juli 2011 - 19:05.

    OK,

    für alle, die Cashew-Bruch brauchen, hier eine Homepage:

    www.hiela.de

    Ich bestelle übrigens selbst dort und habe mit dem Vertrieb dort nichts zu tun. Ich gebe die Adresse nur weiter, weil so viele danach fragen. Und ich finde es auch gut, eine günstige Quelle zu haben! tmrc_emoticons.)

    LG und eine gute Woche allen Thermomixerinnen und -Mixern !

    lovelygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nuss-Bruch

    Verfasst von elisabeth51 am 3. Juli 2011 - 18:55.

    Hallo, das Rezept klingt super. Wo gibts es günstig Bruch?

    Herzliche Grüße aus Thüringen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hätte auch gern die

    Verfasst von funnbine am 3. Juli 2011 - 18:04.

    Hätte auch gern die Bezugsquelle,sowas kann mann immer gut brauchentmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • PN ist eine persönliche

    Verfasst von lovely girl am 3. Juli 2011 - 18:02.

    PN ist eine persönliche Nachricht. Ich schicke Dir gleich eine!

     

    lovelygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt gut und passt bestimmt

    Verfasst von aki0815 am 3. Juli 2011 - 17:20.

    Klingt gut und passt bestimmt auch gut zu meinen Pancakes. Das probier ich demnächst mal aus. Ich weiß nicht, was eine "PN" ist... aber ich hätte wohl gerne die Bezugsquelle für Cashew-Bruch. Wir haben einen ganz schönen Verbrauch... Vielen Dank schonmal dafür vorab und noch einen schönen Sonntag!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können