3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Obatzter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 80-125 g Carmembert, vierteln
  • 40 g Schmelzkäse
  • 50 g Butter
  • 1 kl Zwiebel, halbieren
  • 1 TL süsser Paprika
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 Pr Salz
  • 1 Pr Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel auf Stufe 3 ins laufende Messer geben, Closed lid ausschalten.

    Den Camembert zusammen mit dem Schmelzkäse, den Gewürzen und dem Schnittlauch in den Closed lid geben und mehrmals kurz anschalten, bis eine geschmeidige Masse enstanden ist.

     

    "Obatzter" sollte eine appetitliche rote Farbe haben und vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreut werden.

    TIP: Der Camembert sollte so reif sein daß er kurz vor dem "Laufen" ist.

    Kühl gestellt hält sich der Obatzter im Kühlschrank ca. 3 Tage, doch er schmeckt am besten kurz nach der Zubereitung. Zum Obatzter isst man in Bayern grobes Bauernbrot, Laugenbrezeln oder Laugenbrötchen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe noch einen Rest

    Verfasst von buchfink am 3. Februar 2014 - 23:44.

    Ich habe noch einen Rest Gorgonzola und einen Löffel Frischkäse dazu getan. ( Resteverwertung). Die Konsistenz war prima mit 200g Camenbert. Und geschmacklich wunderbar.

    Abgespeichert!!!!!! LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke, kam gut an beim

    Verfasst von Cosmo31 am 1. Februar 2014 - 22:45.

    danke, kam gut an beim bayrischen frühstück...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! DANKE

    Verfasst von Engelszucker am 8. April 2012 - 20:11.

    Sehr lecker!!! DANKE

    Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bayrische Kost

    Verfasst von Gast am 28. November 2010 - 20:28.

    Hallo Michelle

    Ist schön zu sehen wie der Obatzter als Bayerisches Schmankerl in die Rezeptwelt kommt, schön das man solche Rezepte noch macht ist halt echt Bayrisch.    Big Smile

    Gruß aus Bayern    tmrc_emoticons.8)

    conny06 und Hugo

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können