3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pesto aus Bärlauch


Drucken:
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

Pesto

  • 100 g Pinienkerne, geröstet
  • 100 g Parmesankäse, gerieben
  • 350 g Bärlauch
  • 350 g Olivennöl, ein gutes
  • 1 EL Salz, Himalaya ist super ;)
  • 20 g Zitronensaft
  • 1 EL Chili, gemahlen

zum einfüllen

  • 80 g Olivenöl, ein gutes
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Pinienkerne
  1. die Pinienkerne in einer Pfanne anrösten ( ohne Zugabe von Öl ) Wink dadurch wird das Pesto noch besser Smile

  2. Parmesan
  3. den Parmesankäse * ich habe den Grana Padano genommen - lecker * grob würfeln und in den Mixtopf geschlossen geben und etwa 30 bis 60 sek  / Stufe 9 bis 10 fein mahlen und umfüllen

  4. Bärlauch und andere Zutaten
  5. den Bärlauch gut waschen und gut abtrocknen lassen - nun den Bärlauch nach und nach ( es passt sonst nicht alles rein ) in den Mixtopf geschlossen geben und 15 sek / Stufe 8 zerkleinern - alles mit den Spatel nach unten schieben - nun wiederholen so lange bis es richtig schön fein ist tmrc_emoticons.;-) 

  6. die gerösteten Pinienkerne dazu geben und 20 sek / Stufe 8 bis 9 zerkleinern - mit den Spatel nach unten schieben

  7. nun alle anderen Zutaten einwiegen - dann 15 sek / Stufe 6 verrühren diesen Vorgang noch einmal wiederholen

  8. Umfüllen
  9. Gläser säubern - gründlich - das Pesto einfüllen - bitte darauf achten das die Ränder vom Glas sauber bleiben - nun mit Olivenöl abdecken so das dass Pesto gut bedeckt ist - die Gläser gut verschließen und kalt lagern - Kühlschrank oder Keller

  10. Verwendung
  11. lecker zu Mozarella, Salat, Nudeln, Nudelsauce, Garnelen, Kartoffelsuppe und Brot Wink und vieles mehr

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

nach dem ich das Pesto in Gläser gefüllt habe - und im  Closed lid sind da noch die lecker Reste - viel zu schade - also wird bei mir der  Closed lid  mit etwa 200 g Frischkäse gesäubert - und schon habe ich einen lecker Brotaufstrich tmrc_emoticons.;) und nun allen ein gutes gelingen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerade 4 kleine Gläser abgefüllt, ohne Chili und...

    Verfasst von misspatmore15 am 22. April 2018 - 20:19.

    Gerade 4 kleine Gläser abgefüllt, ohne Chili und mit weniger Öl. Die Reste aus dem Topf wurden mit einer Packung Frischkäse noch weiter verwertet. Klasse Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept

    Verfasst von Sabinewedler am 23. April 2017 - 16:24.

    Tolles Rezept😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war heute morgen extra im Wald zum Baumlrlauch...

    Verfasst von fabella24 am 23. April 2017 - 14:20.

    Ich war heute morgen extra im Wald, zum Bärlauch suchen. Wir machen es nun schon zum 3. Mal. Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...

    Verfasst von Klarinette3 am 2. April 2017 - 11:46.

    Hallo Smile

    Ich möchte das Pesto zubereiten Cooking 4

    Welches (gute) Olivenöl verwendet Ihr ?

    Euch einen schönen Tag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker und einfach. Aus dem Rest habe...

    Verfasst von meisele2 am 1. April 2017 - 17:23.

    Sehr, sehr lecker und einfach. Aus dem Rest habe ich noch einen Feta-Aufstrich gemacht.
    Danke für das schöne Rezept. Werde mir noch mehr Bärlauch besorgen und für Nachschub sorgenSmile.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Hat super

    Verfasst von Schmelke am 25. April 2015 - 13:09.

    Sehr, sehr lecker! Hat super geklappt! Danke für das Rezept!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na da warst du fleißig 

    Verfasst von angelika2462 am 3. Mai 2014 - 02:49.

    Na da warst du fleißig  Love lieben Gruß 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hoffe, die Sterne sind

    Verfasst von LittleNurse75 am 3. Mai 2014 - 00:53.

    ich hoffe, die Sterne sind jetzt dabei. Hat es nämlich wirklich verdient. Love

     


    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Angelika, ich habe

    Verfasst von LittleNurse75 am 3. Mai 2014 - 00:52.

    Hallo Angelika, ich habe diese Pesto für die Konfirmation meiner Tochter als Geschenke gemacht. Sage und schreibe 40!!! Gläser. Unserer Familie (ich habe ein Glas behalten tmrc_emoticons.;) , hat es sehr gut geschmeckt. Ich hoffe, dass es bei den Gratulanten auch so gut ankommt. Da ich nicht ganz so viel Bärlauch hatte, habe ich 1/3 verschiedene Kräuter drunter gemischt. War eine tolle Kombination. Mit den Nüssen habe ich auch ein wenig Verändert 1/3 Pinienkerne, 1/3 Sonnenblumkerne und 1/3 Walnüsse.

    Liebe Grüße Sandra

     


    Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nun ist ja wieder Bärlauch -

    Verfasst von angelika2462 am 12. März 2014 - 17:49.

    nun ist ja wieder Bärlauch - Zeitsuppi habe heute wieder reichlich im Wald gefunden

    nun ich hatte nicht so viel Pinienkerne da habe ich Mandelblättchen mit angeröstetund mein Olivenöl war auch alle tmrc_emoticons.-( da habe ich Thomy-Sonnenblumenöl genommen

    auch super lecker geworden

    und damit ich den Closed lid nicht reinigen brauchte habe ich noch schnell ein Hefeteig im Closed lid gemachtdaraus ist ein Bärlauch- Brot geworden  Love Cooking 1 Love

    ach übrigens mein Pesto hält sich bei mir ein gutes Jahr 

    dunkel - mit Öl bedeckt - zwischen Deckel und Pesto kommt bei mir auch noch Folie -  im Keller gelagert 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Glückwunsch

    Verfasst von Alte Eule oo am 25. Juni 2013 - 23:21.

    Herzlichen Glückwunsch Love !

    Dein Pesto hat zu Recht im Wettbewerb gewonnen tmrc_emoticons.) . Ich freue mich für dich...und auch wenn mein Vorrat schrumpft, werde ich ab sofort an dich beim Verzehr denken tmrc_emoticons.;) .

    Liebe Grüße

    Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  :bigsmile:   vielen lieben

    Verfasst von angelika2462 am 18. Juni 2013 - 14:06.

     Big Smile   vielen lieben dank fürs daumen drücken schau mal tmrc_emoticons.) ist echt eine riesen freude - lg angelika


    Herzlichen Glückwunsch! Sie haben beim Rezeptwettbewerb „Frisch und vollwertig genießen mit dem Thermomix“ im März-April dieses Jahres mitgemacht und gewonnen!


    Ihr Rezept „Pesto aus Bärlauch“ wurde von den anderen Mitgliedern der Thermomix Rezeptwelt bewertet und hat so Platz 5 in der Kategorie Vorspeise erreicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  angelika2462 ! Ich

    Verfasst von Alte Eule oo am 19. Mai 2013 - 01:15.

    Hallo  angelika2462 tmrc_emoticons.) !

    Ich habe inzwischen viele Gläser deines leckeren Pesto zubereiten müssen. Die Pinienkerne habe ich im Closed lid 8 Min. / Varoma ohne MB dünsten lassen. Hmm, es roch in der Küche lecker und das Aroma der Pinienkerne konnte sich gut entfallten tmrc_emoticons.) . Nachdem die Temperatur abgekühlt war, den Parmesankäse hinzugefügt und alles auf Stufe 8  od. Turbo kurz zerkleinern lassen.

    Familie und  Freunde wollten unbedingt einen Vorrat deines köstlichen Pesto`s haben... tmrc_emoticons.) ! Gibt es eine lobenswertere Bewertung  tmrc_emoticons.;) ?

    Ich drücke dir für den Wettbewerb beide Daumen.... tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße

    Alte Eule oo

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo jessi1611 lieben dank

    Verfasst von angelika2462 am 16. Mai 2013 - 16:52.

    Hallo jessi1611 lieben dank tmrc_emoticons.D & das mit dem Essig ist eine gute Idee man kann auch noch andere Kräuter mit reingeben mache ich gerne - habe so viele im Garten und dann immer ein tolles Kräuter-Essig im Haus also bis dann mal lg angelika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker dein Pesto. habe

    Verfasst von jessi1611 am 10. Mai 2013 - 14:32.

    Super lecker dein Pesto.

    habe es heute ausprobiert und auch gleich den Tipp mit dem Frischkäse mitbenutzt  tmrc_emoticons.)

    ich hatte noch ein paar Blättchen übrig die habe ich in einen Weißwein Essig gegeben , den lasse ich jetzt gut 1 Woche ziehen, dann gibt es den zu Blattsalaten .

    lieben Gruß JessiJessi tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also haltbarkeit nun ja es

    Verfasst von angelika2462 am 29. April 2013 - 20:48.

    tmrc_emoticons.) also haltbarkeit nun ja tmrc_emoticons.;) es ist bei mir schnell alle, aber im Kühlschrank mit Öl bedeckt und die Gläser gut verschlossen würde ich sagen bald bis Weihnachten also ca. 9 Monate - die Gläser sollten aber echt sauber sein - eine Freundin von mir hatte dieses Pesto im Keller stehen und voll vergessen - und dann halt wieder gefunden und es war noch gut - bei der Verarbeitung sollte man auch sehr gründlich den Bärlauch trocknen, damit meine ich - in der Salatschleuder ordendlich trocken drehen und dann noch mit einen alten sauberen Handtuch abtupfen - Nun wünsche ich gutes gelingen lg angelika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie lange ist denn das

    Verfasst von krakiee am 26. April 2013 - 20:37.

    Hallo, wie lange ist denn das Pesto haltbar? Würde es gerne auf Vorrat machen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Alte Eule oo  Lieben

    Verfasst von angelika2462 am 25. April 2013 - 12:21.

    Hallo Alte Eule oo  tmrc_emoticons.D Lieben Dank tmrc_emoticons.) und gutes gelingen - du kannst ja mal melden wie es bei dir gelungen ist - lieben Gruß Angelika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo angelika2462  . Ich

    Verfasst von Alte Eule oo am 24. April 2013 - 22:08.

    Hallo angelika2462  tmrc_emoticons.) .

    Ich bin auf der Suche nach einem leckeren Bärlauch-Pesto auf dein Rezept gestoßen. Es ist interessant und wurde von mir gespeichert. Den frischen Bärlauch sowie den Parmesan habe ich schon, die Pinienkerne stehen auf dem Einkaufszettel und dann werde ich dein Pesto zubereiten lassen.... tmrc_emoticons.;) .

    Für den Wettbewerb  drücke dir die Daumen.... tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße

    Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können