3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pesto mal anders


Drucken:
4

Zutaten

  • 1 Parika in stücken
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Paprika und Zwiebeln ind den Mixtopf Closed lid geben Stufe 5 / 5 sek. zerkleinern . Petersilie, Schnittlauch, Salz und Peffer nach geschmack dazugeben und  Counter-clockwise operation Linkslauf stufe 2 / 5 sek. vermischen.

    Schmeckt super auf einem Frischen Butterbrot oder auch anderst unter warme Pasta .

    Probiert es einfach mal aus tmrc_emoticons.;)

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo sanassindia, vielleicht

    Verfasst von Kallewirsch am 6. Juni 2011 - 18:13.

    Hallo sanassindia,

    vielleicht heißt das Rezept ja deshalb "Pesto mal anders", weil kein Öl rein kommt. War nur so eine Überlegung. tmrc_emoticons.;)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, habe ich vielleicht

    Verfasst von sanassindia am 25. Mai 2011 - 15:53.

    tmrc_emoticons.~ Sorry, habe ich vielleicht nicht richtig gelesen? Aber in ein Pesto gehört doch ÖL??? Ist sonst ja eine ziemlich trockene Angelegenheit, oder nicht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich wirklich gut an.

    Verfasst von Minnanutzer am 2. Mai 2011 - 22:38.

    Hört sich wirklich gut an. Werde ich demnächst mal probieren und dann evtl. Sterne verteilen.

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hört sich gut an

    Verfasst von Jan am 2. Mai 2011 - 22:04.

    hört sich gut an.Werde ich mal ausprobieren...

    Schreibt man jedoch anders tmrc_emoticons.;-) Vielleicht magst Du es noch korrigieren.

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können