3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pilz-Walnuss-Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Portion/en

  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Pilze, gemischt
  • 40 g Walnusshälften
  • 50 g Mayonnaise
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer aus der Mühle
  • 1-2 EL saure Sahne
  • 1-2 Zweiglein frische Kräuter, gehackt, z.B. Petersilie, Dill, Estragon
5

Zubereitung

  1. Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 6 zerkleinern.

    Pilze zugeben und 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern.

    Walnüsse, Mayonnaise, Salz und Pfeffer zugeben und 10 Sek./Stufe 6 verrühren.

    Mit saurer Sahne und gehackten Kräutern nach Belieben garnieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Kräckern, in Blätterteigpastetchen oder mit frischem Brot servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, nein, müssen sie

    Verfasst von noldine am 22. Juli 2014 - 16:49.

    Hallo,

    nein, müssen sie nicht. Jedenfalls habe ich es immer mit rohen Pilzen gemacht.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • müssen die pilze gegart sein

    Verfasst von LeEm am 21. Juli 2014 - 22:51.

    müssen die pilze gegart sein Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können