3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Radieschen-Joghurt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Logi - Methode

  • 1 Bund Radischen
  • 250 g Naturjogurt, 3,5% Fett
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Bund Schnitlauch
5

Zubereitung

  1.  

    Radieschen putzen, waschen und in den Closed lidgeben und 4-6 Sek/Stufe 8 fein pürieren. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Jogurt und Schnittlauch in den Closed lid zu Radieschen geben und

    5Sek/ Stufe 6 im Counter-clockwise operation vermischen und würzen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Radischen-Brotaufstrich:

    Verfasst von Amaryllis Gross am 4. Mai 2015 - 01:36.

    Radischen-Brotaufstrich: statt Joghurt habe ich Frischkäse verwendet und statt Schnittlauch Kresse plus Kräutersalz. Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können