3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Bete Sauce zu Nudeln, vegan


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Rote Bete Sauce zu Nudeln

  • 3 Rote Bete
  • 1 Zwiebel, groß
  • 20 g Olivenöl, nativ
  • 200 g Hafercuisine, (oder jede andere vegane Sahne zum Kochen)
  • 50 g Sojasauce, Süß, z.B. Ketjap Manis oder Ketjap Medja
  • 1 geh. TL Suppengrundstock, (oder Gemüsebrühe vegan)
  • 2 TL Curcuma
  • 40 g Sonneblumenkerne
  • 100 g Frischkäse vegan, z.B. Soyananda oder Simply V
  • Pfeffer, frisch gemahlen, nach Geschmack
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Rote Bete schälen und in Stücken in den Closed lid 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Sonnemblumenkerne in den Closed lid und 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern und zu der Roten Bete geben.

    Zwiebeln in Stücken ind den Closed lid 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern, alles runterschieben, Öl hinzufügen und 3 Minuten / Varoma / Stufe 1.

    Restliche Zutaten in den Closed lid 12 Minuten / 100° / Counter-clockwise operation / Stufe 1 kochen.

    Je nach persönlichem Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer keinen fertigen Frischkäse kaufen möchte kann statt dessen auch Cashew-Nüsse und Wasser zu gleichen Teilen pürieren bis eine homogene Masse entsteht.

Bei Verwendung von vorgekochter und geschälter Rote Bete die Kochzeit 2 Minuten reduzieren.

Ich empfehle allerdings keine eingelegte Rote Bete aus dem Glas zu nehmen, das schmeckt ..... %$§&%.... weniger gut tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, vielen Dank!

    Verfasst von seitansamurai am 4. September 2017 - 20:55.

    Sehr lecker, vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super geiles Rezept, das ist eine total gute...

    Verfasst von _HakunaMatata am 18. Juli 2017 - 13:52.

    Super geiles Rezept, das ist eine total gute Kombi. tmrc_emoticons.-)

    Ich weiß nicht, welche Größe von rote Beete du genommen hast - ich hab 1 1/2 mittelgroße genommen und es hat perfekt gepasst. Habe dafür eigenmächtig noch Pfifferlinge mit rein gepackt (erst in der Pfanne angebraten und dann die letzten zwei Minuten mit in den TM geschmissen) - mmmmh. tmrc_emoticons.-)

    Von mir sind 5 Sterne tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Musste rezept etwas abaumlndern und rote bete aus...

    Verfasst von Salgomat am 9. Mai 2017 - 19:44.

    Musste rezept etwas abändern und rote bete aus dem glas nehmen, hat mir dennoch gut geschmeckt. Wink mal was anderes...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können