3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Zwiebel Marmelade mit Vanille und Hot Coffee Spice


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Rote Zwiebel Marmelade mit Vanille und Hot Coffee Spice

  • 500 g rote Zwiebeln halbiert
  • 50 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 4-5 TL Zucker, je nach Geschmack
  • 150 g Rotweinreduktion, (eingekocht aus 750 g Rotwein)
  • 2 Msp. Hot Coffee Spice, Online erhältlich über 1001 Gewürze
  • 1/2 Stück Vanilleschote ausgekratzt
5

Zubereitung

  1. 1. Die Zwiebeln halbiert in denThermomix geben und bei Stufe 5 für 5 Sekunden mixen.

     

  2. 2. Die Zwiebeln herausnehmen und beiseite stellen.

     

  3. 3. Die Butter in den Thermomix  geben und bei 95°C für 1 Minute bei Gentle stir setting erhitzen.

     

  4. 4. Den Zucker und die zerkleinerte Zwiebel hinzugeben und bei 95°C für 10 Minuten dünsten.

     

  5. 5. Die Rotweinreduktion, die Vanilleschote ausgekratzt, 1 Prise Salz und die 2. Msp. Hot Coffee Spice und eine Prise Salz hinzufügen und bei 120°C für 30 Minuten garen.

     

  6. 6. Die Marmelade gegebenenfalls noch nachschmecken und in Gläser einwecken.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Passt wunderbar zum Brioche mit Käse. Kann man zur Not auch ohne das Hot Coffee Spice Gewürz zubereiten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kann mir jemand sagen wie man das mit der...

    Verfasst von avalonmaya am 28. März 2018 - 19:17.

    Kann mir jemand sagen wie man das mit der Rotweinreduktion macht?
    Geht das auch im TM (Zeit/Dauer , Bei wie viel Grad??)

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Probieren geht über studieren 


    Beim Backen und Kochen ist Kreativität und Improvisationsvermögen gefragt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie genau (Zutaten/ Rezept) macht man eine...

    Verfasst von avalonmaya am 17. März 2018 - 19:50.

    Wie genau (Zutaten/ Rezept) macht man eine Rotweinreduktion, gibt es da eine Anleitung für den TM?

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Probieren geht über studieren 


    Beim Backen und Kochen ist Kreativität und Improvisationsvermögen gefragt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Hammer!!! Wird es wohl jetzt öfter geben. ...

    Verfasst von Paula2606 am 22. September 2017 - 14:13.

    Der Hammer!!! Wird es wohl jetzt öfter geben.
    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gestern gemacht und heute als kleines Mitbringsel...

    Verfasst von ttricksi am 9. Januar 2017 - 21:33.

    gestern gemacht und heute als kleines Mitbringsel an Freunde verschenkt. Das kleine gläschen wurde sofort (fast) vernichtet. Es hat uns allen gut gescheckt. Wirklich sher lecker. Ansatt Hot Coffee Spice (kenn ich nicht und hatte es daher auch nicht im Haus) habe ich frisch gemalenen Chili genommen..

    Beim nächsten Einkauf wird wiedere eine Flasche Rotwein gekauft tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon dreimal gemacht, echt

    Verfasst von ottis am 8. Februar 2016 - 13:31.

    Schon dreimal gemacht, echt eine Bereicherung - total "eleganter" Geschmack zu Käse und meine Familie mags auch sehr, sehr gern zu Wild oder Rind. Danke für dieses wunderbare Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mutige werden belohnt! Gar

    Verfasst von Rosis-Welt am 1. Oktober 2015 - 22:07.

    Mutige werden belohnt!

    Gar nicht soooo zwiebelig dafür mega aromatisch und pikant!

    Nächstes Mal werde ich die gedünsteten Zwiebeln in 50ml mehr Rotweinreduktion (ich habe franz. Landwein und Portwein reduziert) feiner pürieren und dann einkochen. 

    Für alle die das Außergewöhnliche lieben und/oder Feinschmecker sind oder werden wollen! tmrc_emoticons.)

    www.rosi-confidential.de


    Blog rund ums Backen, Kochen, Kreative Handarbeiten.... auch oft als Thermomix-Variante

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können