3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Salatdressing


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Salatdressing

  • 1 Stück Knoblauchzehen
  • 50 g Zwiebeln
  • 300 g Rapsöl
  • 100 g Apfelessig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Kräuter, Petersilie, Schnittlauch (frisch oder gefroren)
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Teelöffel Estragonsenf
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    Salatzdressing nach Morzimatis (Claudias) Art
  1. Knoblauchzehe und Zwiebel in den Closed lid geben
    6Sek Stufe 6

    Essig, Öl, Senf, Salz, Pfeffer, Zucker und Kräuter dazugeben
    30 Sek Stufe 6

    Fertig ist eure Salatdressing

    Wer gerne Kräuter mag sollte dabei nicht sparen. Man kann dann auch gerne 3 1/2 oder 4 Löffel Kräuter verwenden.

    Bei uns reicht die Portion für 2 grosse Salatschüsseln.
    Alle lieben dieses Dressing auch die Kinder.
    Ein Klecks Kürbiskernöl über den Salat am Teller schadet sicher auch nicht.
10
11

Tipp

Das nächste mal probiere ich es mit Walnussessig


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren