3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schaschlik Sauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Liter

Zutaten für die Sauce

  • 1 Zwiebel
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 5 Zehen Knoblauch
  • 50 g Olivenöl
  • 1 Flasche Ketchup
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • 1/2 TL Koriander, gemahlen
  • 1/2 TL Garam Masala
  • 1/2 TL Curcuma
  • 1 Dose gschn. Tomaten
  • 500 g Wasser
  • 1 rote Paprika, in Stücke geschn.
  • 1 Zucchini, in 1/4 und dann Stücke geschn.
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch, Frühlingszwiebel grob zerkleinern und auf das laufende Messer (auf Stufe 4-7) in den Mixbecher fallen lassen. Öl hinzufügen und bei 100 Grad auf Stufe 1 für 3 min dünsten. 


    Ketchup und Tomaten und Gewürze hinzufügen weitere 5 min auf gleicher Einstellung weiter kochen.
    Tomatenmark, Paprika und Zucchini zugeben  und nochmal 5 Minuten weiter kochen. Fertig. 


    Mit ein paar zurück behaltenen Frühlingszwiebel scheiben dekorieren.


    Voila, Guten Appettit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Sauce macht sich auch klasse kalt als Dip für die verschiedensten Cracker oder Gemüse, ausserdem auch klasse als Pizza Sauce geeignet


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Soße hat für mich mit Schaschlik nicht viel...

    Verfasst von Fred Phunk am 6. Oktober 2017 - 22:12.

    Die Soße hat für mich mit Schaschlik nicht viel zu tun. Die Konsistenz erinnert eher an Zigeuner Soße. Garam Masala kommt eher aus der indische Küche und bringt daher einen untypischen Geschmack in die Soße. Mit der Menge an Gewürzen die im Rezept angegeben sind kommt die Soße eher fad daher und ich musste kräftig nachwürzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Schmeckt sogar sehr gut als...

    Verfasst von 5028Nicole am 22. Juli 2017 - 12:41.

    Sehr lecker. Schmeckt sogar sehr gut als Nudelsosse. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Soße....

    Verfasst von Kochmaus_2016 am 20. September 2016 - 16:34.

    Super leckere Soße....Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ihr,  also ich habe das

    Verfasst von BiggiBigs am 16. Juli 2016 - 13:39.

    Hallo ihr, 

    also ich habe das Rezept original nicht eingekocht. Es ist wirklich so wie angegeben von mir gemacht. Nix weiter nötig. Es schmeckt auf jeden Fall lecker zu spieße und anderem. Einfach auch so lecker. 

    Ich hoffe das hilft?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo suche eine leckere

    Verfasst von fix_tani am 15. Juli 2016 - 18:05.

    Hallo

    suche eine leckere schaschliksauce----nun lese ich die Rezepte ---aber da stegt nichts von 24std.einkochen tmrc_emoticons.~

    wurde das schon geändert?

    Das Rezept hört sich eigendlich ganz easy an?

    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi McP, wie meinst du das mit

    Verfasst von Sa-bi-ne am 2. Januar 2016 - 00:48.

    Hi McP,

    wie meinst du das mit 24h eingekocht?

    Gruß Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo McP, ich möchte die

    Verfasst von LizzyP am 27. August 2015 - 09:54.

    Hallo McP,

    ich möchte die Soße auch zu Spießen servieren. Mich macht es neugierig, wie meinst du das mit 24 Stunden einkochen?  Sei doch bitte so lieb und erkläre mir was das bewirkt und wie du das machst. Wird die Soße  so länger haltbar?  Geht das auch mit anderen Soßen? 

    Liebe Grüße Lizzy 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, dazu habe ich

    Verfasst von McP am 3. Juni 2015 - 22:45.

    Super lecker, dazu habe ich Spieße mit Schweinfleisch, Paprika, Tomaten, Zwiebeln angebraten und 24 Stunden eingekocht - ein Gedicht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sydney-Opera herzlichen

    Verfasst von BiggiBigs am 16. April 2014 - 06:50.

    Hallo Sydney-Opera

    herzlichen dank für den Hinweis, dass ich dort keine Angaben gemacht habe. Du kannst es auf Stufe 4-7 klein schneiden, 4 reicht aus, höher wird es gleich etwas feiner.

    Die Zuccini werden manchmal etwas kleiner, aber bleiben noch stückig, die Paprika bleiben meist noch gut stückig. Falls du einen TM31 hast am besten Messer links drehen lassen. Da ich nur einen TM21 habe gibt es diese Stufe nicht.

    ich hoffe das hilft dir weiter? lass es dir schmecken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Am Anfang auf welche

    Verfasst von sydney-opera am 16. April 2014 - 00:45.

    Hallo! Am Anfang auf welche Stufe drehen und aus das Messer fallen lassen? Zum Schluß: Bleiben Paprika und Zucchini stückig? VG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können