3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Soja-Bolognese


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 100 g Soja-Hackfleischschnitzel
  • 500 g passierte Tomaten
  • ca. 400 g frische Tomaten, gehäutet und halbiert
  • 50 g Tomatenmark
  • 30 g Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 - 5 EL getrockneter Basilikum
  • 2 - 3 EL getrockneter Oregano
  • 1 - 2 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Einweichen der Soja-Hackfleischschnitzel wie in der Packungsbeilage beschrieben.

    Zwiebel und Knoblauch im Closed lid/3 Sekunden/Stufe 5

    Tomatenmark und Olivenöl zugeben und im Closed lid/3 Minuten/100 °/Stufe 1 ohne Messbecher andünsten.

    Restliche Zutaten zugeben und mit aufgesetztem Messbecher kochen - Closed lid/15 Minuten/100 °/Stufe 1.

    Danach alles pürieren Closed lid/20 Sekunden/Stufe 8.

    Die eingeweichten Soja-Hackfleischschnitzel nun zur Sauce geben. Closed lid/Counter-clockwise operation/30 Sekunden/Stufe 4 - die Soja-Hackfleischschnitzel mit der Masse vermengen.

    Eine tolle vegetarische Variante zur normalen Bolognese-Sauce. Hat sogar meiner fleischfressenden Pflanze geschmeckt tmrc_emoticons.;-)

     

    Noch ein Tipp: Habe die Masse verwendet und sie in ausgehöhlte Zucchini gefüllt. Anschließend in einer Auflaufform mit Käse überbacken. War auch sehr lecker!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider wurde es durch das

    Verfasst von Chaoshertha am 3. September 2015 - 19:17.

    Leider wurde es durch das Olivenöl bitter. Das nächste Mal probiere ich es mit weniger Öl oder normalen Pflanzenöl.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute das von

    Verfasst von Chaoshertha am 3. September 2015 - 19:00.

    Ich habe heute das von Alnatura gekauft. Hab leider noch nicht den Vergleich, aber ich finde es ganz lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, welches Soja Granulat

    Verfasst von Bibigulka1 am 3. August 2015 - 00:52.

    Hallo,

    welches Soja Granulat könnt Ihr denn geschmacklich empfehlen?

    ich hatte schon mal das von Rossmann.

    Freue mich schon auf Eure Tipps  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die leckere

    Verfasst von aleni am 5. Mai 2015 - 15:46.

    Danke für die leckere Alternative zu Hackfleischsoße tmrc_emoticons.) Bin leider nicht so ein großer Würzer, deswegen hab ich nicht so nen richtig guten Geschmack hingebracht. Aber das ist ausbaufähig! Beim nächsten Mal nehm ich lieber was Gröberes als Soja Granulat, dann hat man etwas mehr Biss.

    Die Tomaten braucht man wirklich nicht häuten tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckere Veggie Bolognese!

    Verfasst von Minnie2981 am 3. Februar 2015 - 07:01.

    Leckere Veggie Bolognese! hatte keine frischen Tomaten, habe daher eine große Dose genommen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut

    Verfasst von thermo-antje am 9. Juni 2014 - 00:17.

    Hat uns sehr gut geschmeckt.

    Meine Kinder konnten gar nicht glauben, dass da kein Fleisch drin ist  tmrc_emoticons.;)

    Danke für dieses Rezept!

    You only live once!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezpt.

    Verfasst von orientbayerin am 15. April 2013 - 14:42.

    Danke für das tolle Rezpt. Ich glaub ich kann in Zukunft auf Hackfleischbolognese verzichten. Auch meiner 10-jährigen Tochter hat's ausgezeichnet geschmeckt. Meinem Mann sowieso (Wunschvegetarier). 

    tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker, hab sie

    Verfasst von orangemolly am 16. Februar 2011 - 19:26.

    War sehr lecker, hab sie heute gekocht. Die Tomaten muß man nicht häuten...das ist gerade der Vorteil im TM , finde ich.tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können