3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sojabolognese


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

1 Zwiebel

  • Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 130 g Karotten
  • 75 g Sojaschnetzel
  • 400 g Passierte Tomazen
  • 15 g Sellerie
  • 15 g Olivenöl
5

Zubereitung

    Soße
  1. 75 g Sojaschnetzel 10 Min. in 225 ml Brühe einweichen

    1 Zweibel, 1 Knobizehe, 130 g Karotten und 15 g Sellerie 5 sek bei Stufe 5 zerkleinern

    15 g Olivenöl dazu und ca. 3 Min Varoma Staufe 1 andünsten.

    400 g passierte Tomaten, 1 tl Zucker, 40 g Tomatenmark, die Sojaschnetzel , Gewürze nach Belieben in den Closed lid. Dann 10 Minuten, 100 Grad, Counter-clockwise operation, Stufe 1 kochen.  

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir fanden die Soße lecker!😋 Habe 500 g...

    Verfasst von tessia am 19. Mai 2020 - 17:19.

    Wir fanden die Soße lecker!😋 Habe 500 g passierte Tomsten genommen und dafür das Tomatenmark weggelassen, um keine Reste zu haben! Sellerie hatte ich keinen da.
    Danke fürs Rezepteinstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Übrigens, wer die Bolognese etwas kerniger mag,...

    Verfasst von FrauKe333 am 5. Juni 2019 - 14:53.

    Übrigens, wer die Bolognese etwas kerniger mag, kann das Einweichen vorher einfach weglassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell und lecker! Perfekt, vielen Dank...

    Verfasst von FrauKe333 am 6. April 2019 - 12:05.

    Einfach, schnell und lecker! Perfekt, vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gelungen und sehr gut geschmeckt....

    Verfasst von liebling58 am 2. Februar 2017 - 00:04.

    Super gelungen und sehr gut geschmeckt.

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es gut geschmeckt! 

    Verfasst von KL78 am 30. November 2015 - 16:20.

    Uns hat es gut geschmeckt!  tmrc_emoticons.)

    ...man darf aber auf keinen Fall die Gewürze vergessen - im Rezept steht: "Gewürze nach Belieben" - sonst schmeckt es etwas fad!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir war die Sauce etwas zu

    Verfasst von Kathrin J am 26. Juli 2015 - 17:34.

    Mir war die Sauce etwas zu fest, das nächste Mal werde ich wohl weniger Soja oder mehr Tomatensauce nehmen. Vom Geschmack her allerdings wirklich gut! tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird ausprobiert

    Verfasst von sassibec am 6. Juli 2014 - 15:25.

    Wird ausprobiert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können