3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spargelaufstrich aus Südtirol


Drucken:
4

Zutaten

  • 250 g geschälten Spargel (evtl. auch Spargelbruch)
  • 250 g Magerquark
  • Muskat
  • 1 Prise Zucker
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauchröllchen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 500ml Wasser in den Mixtopf einmessen, 1 TL Salz, Zucker und einen Spritzer Zitronensaft dazu. Spargelstangen halbieren, mit etwas Muskat besträuen, in den Varoma legen und 22 Min./ Varoma/ Stufe 1 garen. Abkühlen und gut abtropfen lassen, etwas Spargelwasser auffangen.

    Spargel in den Mixtopf geben und 3 Sek./ Stufe 5 pürieren, der Spargel sollte noch leicht stückig sein. Mit dem Spatel nach unten schieben. Dann den Quark dazu und mit einem TL Salz, einer guten Prise Pfeffer und den Schnittlauchröllchen würzen und alles 3 Sek./ Linkslauf/ Stufe 2 verrühren. Wenn der Aufstrich zu fest ist, vom Spargelwasser etwas zugeben und nochmals verrühren.

     

    Auch gut, wenn gekochter Spargel übrig geblieben ist!

     

    Unser Lieblingsrezept aus dem Südtirol-Urlaub!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach genial gut.

    Verfasst von riolino am 24. Mai 2014 - 11:23.

    Einfach genial gut. Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Sehr lecker dieser

    Verfasst von Infiziert am 4. Juni 2011 - 22:35.

    Hallo!

    Sehr lecker dieser Aufstrich. Ich hatte noch Spargel übrig und hab es dann ausprobiert. gut gekühlt auf Schwarzbrot ein Gedicht! Passt wunderbar zu diesem heißen schwülen Wetter!

    Vielen Dank und 5 Sterne, Steffi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können