3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Thunfisch Aufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Scheibe/n

Der Aufstrich

  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Senf, ms
  • 100 g Magerquark
  • 1 EL Joghurt
  • 1 EL Meerrettich, Sahnemeerettich
  • 1 Zwiebel, geachtelt
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Pfeffer, weiß
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Die Herstellung des Aufstrichs
  1. 1.) Zwiebel in den Closed lid geben und bei Stufe 8 / 5sec.

    2.) Nun die restlichen Zutaten in den Closed lid hinzugeben und auf Stufe 6 / 30sec.

    3.) Den Aufstrich in eine Schüssel füllen und 1h im Kühlschrank ziehen lassen.

    4.) Nun den Aufstrich genießen.

10
11

Tipp

Der Aufstrich muss nicht unbedingt 1h im Kühlschrank ruhen, dennoch finde ich das es Ihm einen noch intensiveren und genialen Geschmack verleiht.

Viel Spaß tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meeeeeeeegggggaaaa lecker und super schnell...

    Verfasst von Die Tine am 28. Januar 2017 - 11:06.

    Meeeeeeeegggggaaaa lecker und super schnell gemacht, war auf der Party gestern Abend der Renner

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich! Wobei ich ihn ohne Zwiebeln gemacht...

    Verfasst von AS78 am 27. Oktober 2016 - 20:19.

    Köstlich! Wobei ich ihn ohne Zwiebeln gemacht habe Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach

    Verfasst von Gourmetqueen am 16. Mai 2015 - 23:34.

    Sehr lecker und einfach zuzubereiten! Habe noch 2 Essiggurken in Würfel kleingeschnitten und dazugegeben.......dann ist er für mich perfekt!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial ...  lecker 

    Verfasst von Frido68 am 13. Mai 2015 - 09:19.

    Genial ... tmrc_emoticons.)  lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr gut an. Werde

    Verfasst von Bussi1976 am 6. Mai 2015 - 14:17.

    Hört sich sehr gut an.

    Werde ich mal testen.

    VG Bussi1976

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird bei Gelegenheit

    Verfasst von S. Schneider am 5. Mai 2015 - 10:12.

    Wird bei Gelegenheit ausprobiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können