3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Toffee-Aufstrich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

  • 250 g Toffifee, gekühlt
  • 60 g Sahne-Toffees, weiche Kaubonbons, gekühlt
  • 33 g Schokolade, Alpenmilch
  • 90 g Butter
  • 100 g Sahne
  • 30 g Kakaopulver
  • 30 g Zucker
5

Zubereitung

    zerhäckseln
  1. Toffifees, Toffees und die Schokolade in den Topf und unter Zuhilfenahme des Spatels für 10 Sekunden auf Stufe 10 zerhäckseln  

  2. Kakaopulver, Zucker, Butter und Sahne zugeben und 6 Minuten bei 50°C auf Stufe 2 zu relativ homogener Masse verrühren

  3. In Gläser abfüllen und in den Kühlschrank

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Toffifees und Toffees natürlich auch ungekühlt verarbeiten, aber mein Eindruck ist, daß sich der TM so etwas leichter tut.

Meines Wissens stammt das Grundrezept Toffitella hierfür aus dem Bayrischen Thermomix Rezepte Heft (das mit den blauen und weissen Rauten; kann man so wohl nicht kaufen), weshalb ich das auch unter Bayrisch kategorisiert habe. tmrc_emoticons.p 

Wer`s gerne süßer mag nehme einfach etwas mehr Zucker; wem`s zu süß ist lasse ihn einfach weg. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also mir schmeckt es sehr

    Verfasst von Rosegarden am 29. Juli 2015 - 10:17.

    Also mir schmeckt es sehr gut. Mein Sohn war nicht begeistert, was daran liegen mag, dass ich eine weniger süße Variante gemacht habe. Habe in Ermangelung der Toffifee als Ersatz einfach 200g Nugatschokolade (quadratisch, praktisch, gut) + 50g Halbbitter derselben Marke genommen. Da es tatsächlich seeeehr schokoladig schmeckt, würde ich das nächste Mal einfach weniger Kakaopulver nehmen. Alles in allem finde ich das eine sehr leckere Alternative zu den üblichen im Handel erhältlichen Schoko-Nuss-Aufstrichen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe es heute

    Verfasst von EFTBS135 am 5. Februar 2015 - 16:47.

    Super lecker!

    Habe es heute gemacht. Aus "Kinder kommt mal probieren!" wurde ein fast leeres Glas! tmrc_emoticons.)

    Bestellt: 15.11.2014


    Erfasst: 18.11.2014


    Geliefert: 31.01.2015

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept! Habe es heute

    Verfasst von Melbourne am 19. Juli 2014 - 20:25.

    Klasse Rezept!

    Habe es heute zum ersten Mal gemacht, schmeckt super!

    Werde das zweite Glas morgen Nachmittag verschenken, bin mir sicher es wird gut ankommen.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, das Rezept ist ja noch

    Verfasst von jashen am 9. April 2014 - 22:01.

    Oh, das Rezept ist ja noch nie kommentiert worden.

    Habe es sicher schon 10 mal gemacht, ist superlecker und kommt überall sehr gut an, auch als Mitbringsel prima geeignet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können