3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Aprikosen-Hähnchen, scharf (TM1/16)


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Marinade

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe, oder 1/2 TL selbstgemachte Knoblauchpaste
  • 2 Stängel Basilikum, abgezupft
  • 60 g Aprikosenkonfitüre
  • 90 g Ketchup
  • 10 g Öl
  • 15 g Sambal Oelek
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Paprika rosenscharf
  • 1 Prise Pfeffer
  • 500 g Hähnchenbrustfilet, in 4 Stücken
5

Zubereitung

    Marinade
  1. Zwiebel, Knoblauch und Basilikum in den Closed lid geben, 4 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  2. Aprikosenkonfitüre, Ketchup, Öl, Sambal Oelek, Salz, Paprika und Pfeffer zugeben, 12 Sek./Stufe 4 verrühren und in eine größere Schüssel (ca. 2 l) geben.

  3. Schüssel mit der Marinade auf den Closed lid-Deckel stellen, Hähnchenbrust einwiegen, mit der Marinade mischen und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren.

  4. Marinierte Hähnchenbrustfilets grillen und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Marinierte Hähnchenbrust kann man auch wunderbar im Ofen garen, wenn das Wetter zu schlecht zum Grillen ist. Dafür die Hähnchenbrust in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen 30-35 Minuten bei 180°C garen, zwischendurch die Fleischstücke zweimal wenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Rezept ist sehr gut. Habe den

    Verfasst von Skihasekerstin am 12. Juni 2016 - 21:56.

    Rezept ist sehr gut. Habe den Knoblauch weggelassen und den selbstgemachten Erdbeer-Curry-Ketchup verwendet. Ich habe die Filets im Backofen zubereitet. Sehr lecker und saftig geworden. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können