3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten Frischkäse Dip


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 125 g getr. Tomaten
  • 4 Stängel Lauchzwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Schmand
  • 200 g Frischkäse
  • Kräutersalz, Pfeffer
  • Tomatenmark
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Tomaten,Lauch und Knoblauch in den Closed lid und 5 sek/Stufe 8 zerkleinern.

    Thermi öffnen alles nach untenschieben. Frischkäse, Schmand Kräutersalz und Pfeffer zugeben. 15 sek/Stufe 3

    Gegebenfalls nochmal nachschmecken

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein muss bei unseren

    Verfasst von jaNe 2016 am 12. April 2016 - 18:08.

    Ein muss bei unseren Grillabenden !! Mega lecker !!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Überhaupt nicht mein

    Verfasst von Schlumpfinchen am 18. Mai 2015 - 23:17.

    Überhaupt nicht mein Geschmack.... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!

    Verfasst von Tihei99 am 7. April 2015 - 18:38.

    Super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohne Lauchzwiebel.super

    Verfasst von lopessemedo am 31. Juli 2014 - 01:16.

    Ohne Lauchzwiebel.super lecker essen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute Abend schnell zur

    Verfasst von tilasaniy am 26. Juli 2014 - 21:58.

    Heute Abend schnell zur Brotzeit gemixt ... ist bei allen gut angekommen ... echt super lecker!!

    Ich hatte nur 2 Kleinigkeiten getauscht, mangels Zutaten: statt Lauchzwiebeln => in feine Ringe geschnittener Lauch und statt Knoblauch + Kräutersalz => 1 gehäuften TL Knoblauchgrundstock (beides erst im 2. Schritt zugegeben).

    DANKE für das tolle Rezept ... dafür sehr gerne - die verdienten 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ah nein kommt kein  Quark

    Verfasst von Kathy701 am 26. Juli 2014 - 20:22.

    Ah nein kommt kein  Quark rein sondern Frischkäse.  Schreibfehler änder es gleich am PC. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Quarkmenge fehlt leider

    Verfasst von ThermiSeli74 am 26. Juli 2014 - 18:44.

    Die Quarkmenge fehlt leider in der Zutatenliste

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können