3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Pesto nach WW


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 25 g Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g getrocknete Tomaten, (ohne Öl)
  • 1 TL getrocknete italienische Kräuter
  • 10 g Balsamico, Essig
  • 60 g Wasser
  • etwas Salz & Pfeffer
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Parmesan in Stücken 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Die Knoblauchzehe, getrocknete Tomaten dazugegeben und 5-8 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Die restlichen Zutaten zufügen und alles ca. 10 Sek./Stufe 3-4 verrühren. Abschmecken.

    Pro Portion (50 g) zählt dieses leckere Pesto nur 0,5 P!

    Zu Nudeln (mit etwas Nudelwasser verrührt) oder sehr lecker aufs Brot!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe heute dein Pesto

    Verfasst von pathfinder1964 am 6. Dezember 2015 - 17:48.

    Ich habe heute dein Pesto gemacht und ich bin begeistert. Tolles Rezept!!!!! Schlemmen ohne Reue  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon mehrmals gemacht, da

    Verfasst von SuBen am 13. Juli 2014 - 11:42.

    Schon mehrmals gemacht, da sind doch jetzt die Sterne fällig. Ob zu Nudeln, oder heute als Füllung für eine Brotblume, einfach lecker. Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße, Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • halloele, ich habe dunklen

    Verfasst von kreativbine am 6. Februar 2013 - 16:04.

    halloele, ich habe dunklen essig verwendet, bzw. tue es noch immer tmrc_emoticons.)

    gruss kreativbine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich wollte diese Pesto mal

    Verfasst von monisia77@gmx.net am 6. Februar 2013 - 14:47.

    Ich wollte diese Pesto mal ausprobieren, meine Tochter liebt Blätterteigschnecken (light) von Netto den Teig mit Pesto. Die leichte Variante ist bestimmt auch lecker. Wird hierbei dunkler Balsamico Essig verwendet oder weiß? Bitte um schnelle Antwort!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und fix

    Verfasst von Dina68 am 20. Februar 2012 - 13:03.

    Super lecker und fix gemacht.! 5 Sterne

    LG Dina

    Mit Thermomix koch ich gern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Pesto, mache es jetzt

    Verfasst von wuppi64 am 7. November 2011 - 19:37.

    tmrc_emoticons.) Super Pesto, mache es jetzt mindestens 1 mal pro Woche.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich bin neu hier, habe

    Verfasst von Bine1955 am 5. Februar 2011 - 00:16.

    Hallo, ich bin neu hier, habe aber schon seit 15 Jahren einen Thermomix.

    Dieses Pesto hört sich sehr lecker an, das werde ich bald mal machen. Danke!

    Liebe Grüße Bine1955

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöle, ich denke mal - im

    Verfasst von kreativbine am 28. Januar 2011 - 00:14.

    Hallöle,

    ich denke mal - im Kühlschrank gelagert, gut verschlossen - bestimmt 1 Woche.                               Solange hält das bei uns gar nicht - da es vorher aufgegessen ist tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße Kreativbine

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wie lange haltbar?

    Verfasst von zuckerbiene am 27. Januar 2011 - 12:03.

    Hallo kreativbine,

    das Pesto hört sich lecker an, kannst du mir sagen, wie lange es haltbar ist?

    Gruß Zuckerbiene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können