3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatenbrotaufstrich - Vegan -


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Grundrezept Sonnenblumencreme

  • 200 g Sonnenblumenkerne
  • 0,25 l Wasser
  • 5 EL Sonnenblumenöl
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Salz

Tomatenaufstrich

  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1-2 EL Apflesaft
  • 1 Spritzer Apfelessig
5

Zubereitung

    Sonnenblumencreme
  1. Sonnenblumenkerne für 12 Stunden einweichen oder alternativ ca. 10 min köcheln lassen. Wasser abgießen und die Kerne gut abspülen. Sonnenblumenkerne mit den restlichen Zutaten in den Closed lid geben und auf Stufe 8-10 ca. 10 Sekunden mahlen. 

    Wenn ihr eine gleichmäßige, streichfähige Masse habt in eine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen

  2. Tomatenaufstrich
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen und im Closed lid Stufe 6 5 Sekunden kleinhäxeln.

    Thermomix auf 80° stellen und Zwiebeln und Knoblauch unter Gentle stir setting glasig dünsten. Getrocknete Tomaten hinzugeben und kurz auf Stufe 6 ca. 4 Sekunden kleinhäxeln. Wieder 80° einstellen und Tomatenmark, Zucker, Gewürze und Apfelsaft dazugeben und ca. 3 min Gentle stir setting weiter dünsten lassen.

    Jetzt gebt Ihr die Sonnenblumencreme hinzu und püriert das ganze auf Stufe 8-10 ca. 20 Sekunden durch. Wenn die Masse zu fest ist gebt Ihr noch etwas Apfelsaft und Öl hinzu. So lange pürieren bis ihr eine schöne Streichmasse habt. Zum Schluß nochmal abschmecken, gern könnt Ihr hierfür die Gewürzpaste nehmen. und alles zusammen dann auf 100° erhitzen unter ständigem Gentle stir setting.

    Nach ca. 6 min erhitzen plubbert die Masse im Closed lid und ist fertig zum abfüllen. Ich habe 4 Weckgläser 220 ml dazu benötigt. In die heißausgespülten Gläser abfüllen, verschließen und umgestüplt auskühlen lassen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für den Geschmack können nach Belieben zahlreiche weitere Zutaten zum Einsatz kommen:

Oliven

Paprika

Sellerie

Meerrettich

getrocknete Kräuter

u.v.m.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Weißt du zufällig wie lange sich der...

    Verfasst von Julie-1 am 8. Dezember 2016 - 14:17.

    Weißt du zufällig wie lange sich der Aufstrich ungeöffnet hält? Habe überlegt, den Aufstrich zu Weihnachten zu verschenken und frage mich, ob ich ihn jetzt schon zubereiten kann? Eigentlich dürfte er ja durch das Erhitzen länger haltbar sein.
    Bei uns wird der Aufstrich aber immer so schnell aufgegessen, dass ich bisher noch nicht testen konnte wie lange sich der Aufstrich hält. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Tomaten sollten vorher

    Verfasst von Däumchen am 22. September 2015 - 10:54.

    Die Tomaten sollten vorher eingeweicht werden. Dafür reicht aber Wasser aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank Ich werde noch

    Verfasst von Däumchen am 22. September 2015 - 10:53.

    Vielen Dank tmrc_emoticons.-)

    Ich werde noch kurz die Zeiten angeben. Vielen Dank für den Tip.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow ich bin begeistert. Der

    Verfasst von Julie-1 am 18. September 2015 - 16:54.

    Wow ich bin begeistert. Der Aufstrich ist super lecker und macht süchtig. Ich habe gleich sechs Gläser für meine Liebsten gemacht und verschenke sie eifrig. Super Aufstrich, super Rezept - vielen Dank daür. tmrc_emoticons.) 

    P.S. Vielleicht ist es für das ein oder andere Mitglied einfacher, wenn du die Zeiten für's mixen dazuschreibst. Bei mir hat aber auch so alles bestens geklappt. tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind die Tomaten in Öl

    Verfasst von mkraus am 18. Juli 2015 - 11:34.

    Sind die Tomaten in Öl eingelegt oder ganz trocken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können