3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatensauce auf Vorrat


Drucken:
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 100 Gramm Möhre
  • 600 Gramm Tomaten
  • 30 Gramm Olivenöl
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 geh. TL Zucker
  • frische Kräuter (Oregano, Basilikum, Thymian)
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und Möhre schälen und in Stücke schneiden.  Knoblauchzehe schälen und mit der Zwiebel und den Möhren in den Closed lid geben.

    Die Kräuter vom Stängel zupfen und alles im Closed lid 3 bis 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern. Öl hinzufügen und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 andünsten.  

    Tomaten hinzufügen und 5 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern, Gewürze hinzufügen und 20 Minuten/Varoma/Stufe 2 ohne Messbecher einkochen. Garsieb als Spritzschutz oben auf den Deckel stellen. (Je nach gewünschter Konsistenz der Soße kann Sie auch länger eingekocht werden)

    Zum Schluss nochmals abschmecken und gegebenenfalls noch nachwürzen. Heiß in Gläser füllen und auf dem Kopf stehend abkühlen lassen.

    Bei mir hält sich die Soße so bis in den Winter und schmeckt dann einfach nur nach Sommer tmrc_emoticons.-).

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mit frischen Tomaten aus dem Garten gemacht....

    Verfasst von fellnase.w am 12. September 2017 - 09:46.

    Mit frischen Tomaten aus dem Garten gemacht. Schnell und unkompliziert. Wir haben eine Portion gleich mit Spagetti gegessen, die übrige in Gläser abgefüllt- für den Vorrat. Die Soße schmeckt wirklich sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Emily1983:hast du frische Tomaten genommen?...

    Verfasst von Agis am 30. August 2017 - 09:59.

    Emily1983:hast du frische Tomaten genommen?
    geht das auch?

    danke für die Antwort

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Wir haben es mit 4-5 Möhren...

    Verfasst von Reifers am 17. Februar 2017 - 15:55.

    Tolles Rezept! Wir haben es mit 4-5 Möhren gemacht und 2 Dosen Tomaten. Zum Schluss für den Teil, der direkt gegessen wird noch Sahne darunter gerührt.

    Sehr lecker und absolut kindertauglich!

    So bekommt man leicht mal wieder eine Portion Gemüse untergejubelt !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, ist bei mir

    Verfasst von eisbein72 am 4. September 2016 - 14:53.

    Super lecker, ist bei mir jetzt fest abgespeichert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker allein der geruch

    Verfasst von sonja1957 am 9. September 2015 - 21:07.

    sehr lecker allein der geruch ist schon eine wucht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe noch getr.

    Verfasst von toussi am 5. September 2015 - 18:34.

    Sehr lecker, habe noch getr. Tomaten hinzugefügt!  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, so mache ich

    Verfasst von castleearl65 am 8. August 2015 - 01:57.

    Tolles Rezept, so mache ich meine Sauce auch, nur mit mehr Knofi und viel Chili. 

    Zum verschenken sieht die Sauce in Glasflaschen mit Twist-Off-Deckeln und Ettiket total super aus.

    Ich koche die Sauce allerdings in zwei 10 Liter Töpfen, da hab ich nur einmal Arbeit und die Sauce reicht den ganzen Winter. Zum zerkleinern kommt die gute alte "flotte Lotte" dann zum Schluß zum Einsatz.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Rezept!  Hab die

    Verfasst von Emily1983 am 5. September 2014 - 13:02.

    Danke fürs Rezept!  Hab die Tomaten Menge erhöht auf 1 kg und 50 g Tomatenmark hinzugefügt!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!  Eben gemacht.

    Verfasst von Ess-bar am 28. August 2014 - 20:40.

    Danke! 

    Eben gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Rezept, Superlecker und

    Verfasst von eiscrusher am 20. August 2014 - 12:15.

    Tolle Rezept, Superlecker und einfach Praktisch. Hatte leider keine Karotten, deshalb habe ich ein bisschen Sellerie genommen. Schmeckt auch gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können