3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatensoße (mit Paprika und getrockneten Tomaten) auf Vorrat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 300 g Tomaten, geviertelt
  • 30 g Tomatenmark
  • 100 g rote Parprika, rot
  • 3 gertocknete Tomaten
  • 1 Teelöffel Suppengrundstock
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Oregano
  • 1/2 Teelöffel Thymian
  • 1/2 Teelöffel Rosmarin
  • 2 Teelöffel Basilikum
  • 2 Teelöffel Petersilie
  • 10 g Olivenöl
5

Zubereitung

  1. - Knoblauch St. 5/ 5 Sek. zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben

    - Olivenöl hinzugeben und 2 Min./St.1/Varoma andünsten

    - restliche Zutaten in den Closed lid geben und 15 Sek./ St. 5 zerkleinern und anschließend 10 Min./St.2/Varoma kochen, in die heiß ausgespülten Gläser füllen und verschließen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

ca 6 Monate haltbar

leckere Tomatensoße für Pasta und Pizza

eignet sich auch gut als Resteverwertung für Tomaten und Paparika tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr leckere Soe wurde bei mir schon fter gemacht

    Verfasst von Tenia am 17. Juni 2017 - 22:21.

    sehr leckere Soße wurde bei mir schon öfter gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Soße. Leider ist nur 1 Glas...

    Verfasst von arita-1971 am 12. Oktober 2016 - 14:48.

    Super leckere Soße. Leider ist nur 1 Glas rausgekommen. Habe aber 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe genommen und 45 Gramm Tomatenmark. Werde ich mit Sicherheit öfters machen, dann aber gleich die doppelte Menge. WinkDanke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo super Soße zu Nudeln Pizza und...

    Verfasst von Hanne1707 am 8. Oktober 2016 - 12:37.

    Hallo super Soße zu Nudeln Pizza und Aufläufe. ALLE sind begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe anstatt rote

    Verfasst von Rabbit Family am 7. Februar 2016 - 09:38.

    Ich habe anstatt rote Paprika, eine grüne Paprika und eine Karotte genommen.

    War eher ein bisschen Resteverwertung. Ebeno habe ich auch die doppelte Menge gemacht und zwei Gläser erhalten.

    Probieren kann ich sie leider erst unter der Woche. Aber Rezept ist leicht zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Soße  Wurde bei mir

    Verfasst von Dine1610 am 17. November 2015 - 19:25.

    Super Soße  tmrc_emoticons.D

    Wurde bei mir schon öfter gemacht.

    Super schnell zubereitet. Sowohl mit Nudeln als auch auf Pizza wunderbar.

    5 Sterne für dieses tolle Rezept.

    Habe die Soße nach dem Kochen noch mal kurz priest,  damit sie nicht ganz so stückig ist.

    LG Nadine 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich

    Verfasst von schokogipfel am 9. Oktober 2015 - 11:02.

    Geschmacklich top

     

    Allerdings sehr kleine Portion... Trotz doppelter Menge habe ich nur knapp 800 ml rausbekommen.

    Ein Glas zwecks Überprüfung der Haltbarkeit steht nun im Keller.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee! Viele Kräuter

    Verfasst von Agary am 17. August 2015 - 23:30.

    Super Idee! Viele Kräuter machen den Geschmack. Leider ist die Portion winzig. Ich habe die Zutaten verdopellt und das reicht fuer uns fuer 4 Personen als ueppiges Mittagessen... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut!   Gerade fertig

    Verfasst von moni-q am 14. März 2015 - 12:36.

    Sehr gut! tmrc_emoticons.)

     

    Gerade fertig geworden und kurz probiert. Bin voll zufrieden. Habe zwar etwas abgewandelt und auch die Mengen verdoppelt und somit habe ich zwei x 340 Gramm Gläser wie zum Beispiel von Barilla -Aribiata Tomatensoße.  

    Danke,

     

    moni q

    moniq

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wird probiert!     Hört sich

    Verfasst von moni-q am 5. März 2015 - 18:17.

    wird probiert!

     

     

    Hört sich lecker an und ist eine  Bereicherung meiner Sammlung. Wenn ich das Rezept ausprobiert habe gibt es bestimmt Sterne tmrc_emoticons.)

     

    gruß, moniq

    moniq

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Ich hatte

    Verfasst von Lenah75 am 23. November 2014 - 20:29.

    Sehr lecker!!!

    Ich hatte keine Paprika da und habe stattdessen mehr Tomaten genommen.

    Außerdem statt Olivenöl: Rapsöl.

    Und ich mache sie ganz sicher wieder!!!

    Achso: reicht für 4 Personen. Ich dachte, ich könnte noch ein Glas in den Kühlschrank stellen, aber soviel war es dann doch nicht...

    Danke und volle 5 Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Tomatensoße die man mit

    Verfasst von Melluna am 6. Juli 2014 - 00:11.

    Eine Tomatensoße die man mit "Sie" ansprechen kann, bin nicht so der Tomatensoßenfan aber in diese könnte ich mich rein setzen, dafür volle Punktzahl!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße ist spitze. Werde

    Verfasst von MissA am 22. April 2014 - 13:03.

    Die Soße ist spitze. Werde sie auf jeden Fall nochmal machen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sauce schmeckt super

    Verfasst von buggi1956 am 13. Januar 2014 - 07:45.

    Die Sauce schmeckt super lecker. Ich habe sie schon mehrmals gemacht.


    Sie schmeckt toll als Dressing für Tomatensalat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Soße ist

    Verfasst von Uli2012 am 7. Januar 2014 - 21:59.

    Hallo,

    die Soße ist geschmacklich sehr gut . Ich habe Ravioli dazu gemacht. Leider ist nicht so viel Soße an den Nudeln "hängengeblieben". Soße ist zu "glatt".  Habe deshalb beim 2. ten Nachkochen noch 1 geh. Esslöffel Schmelzkäse mit rein. Nichts desto trotz hat sie auch meinen Kid's gut geschmeckt. Normal muss ich zu 99% alle Gerichte, die in der Rezeptwelt eingestellt werden, nachwürzen. Hier  hat aber geschmacklich alles  gepasst.   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Aufbewahrung im

    Verfasst von jule328 am 2. September 2013 - 22:33.

    Die Aufbewahrung im Kühlschrank ist nicht nötig- Ein kühler Keller oder einfach nur der Küchenschrank reichen völlig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo muß man die Soße das halbe

    Verfasst von manu4071 am 29. August 2013 - 15:12.

    Wo muß man die Soße das halbe Jahr aufbewahren,im Kühlschrank oder gehts auch im kühlen Keller???? Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja das ist so zu sagen

    Verfasst von jule328 am 20. März 2013 - 22:11.

    ja das ist so zu sagen selbstgemachter Gemüsebrühenersatz. ich verwende immer diesen http://www.rezeptwelt.de/rezepte/suppengrundstock/24647

    du kannst aber auch 1/2 Brühwürfel nehmen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HALLO jule Bin noch blutiger

    Verfasst von schmuigel am 20. März 2013 - 17:08.

    HALLO jule

    Bin noch blutiger Anfänger darum hier meine Frage: Was ist Suppengrundstock? So etwas wie Brühe?

    LG Schmuigel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für die lobenden

    Verfasst von jule328 am 6. März 2013 - 22:43.

    danke für die lobenden worte!  tmrc_emoticons.D

    und danke für den hinweis. ich habe die olivenölmenge jetzt korrigiert  tmrc_emoticons.;)

    LG jule

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo jule328, habe das

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 28. Februar 2013 - 20:13.

    Hallo jule328,

    habe das Rezept diese Woche gemacht, sehr lecker; sogar der Freundin meiner Enkelin hat es sehr gut geschmeckt, obwohl sie eigentlich gar keine Tomatensoße mag.Die Sterne sind wirklich verdient und gerne gegeben tmrc_emoticons.)

    Habe statt der frischen und getr. Tomaten 500g passierte Tomaten genommen, die Kräuter mit 1/2 TL Estragon ergänzt und 20g Olivenöl genmmen. Zum Schuß habe ich 2 Tomaten, stückig geschnitten, untergehoben. 

    P.S.Die g-Angaben beim Öl stimmen irgendwie noch nicht.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ijel,  danke für deinen

    Verfasst von jule328 am 26. Februar 2013 - 17:09.

    Hallo Ijel,

     danke für deinen Hinweis. Habe das Olivenöl jetzt ergänzt.

    Schön, dass es dir geschmeckt hat.

    LG Jule

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo jule328, ich habe

    Verfasst von ijel am 25. Februar 2013 - 08:44.

    Hallo jule328,

    ich habe dieses Rezept am Wochenende ausprobiert und die Soße auf die Pizza gegeben. Es hat uns prima geschmeckt - demnächst werden wir es als Pastasoße ausprobieren und vielleicht noch etwas gebratenes Hackfleisch oder Schinkenwürfel dazugeben. 

    Leider hattest du aber die Mengenangabe für das Olivenöl vergessen. Ich habe 2 TL genommen und bin damit gut ausgekommen.

     

    Liebe Grüße 

    Ijel

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können