3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatesoße die nach Urlaub schmeckt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Person/en

Soße

  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 Gramm Zwiebeln
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 1300 Gramm Tomatenviertel
  • 2 TL Thymian
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 EL Balsamico dunkel
  • 2 TL Zucker
  • 60 Gramm Tomatenmark
  • 100 Gramm Crème fraîche
  • 100 Gramm Sahne
5

Zubereitung

  1. Petersilie grob zerkleinen und umfüllen.

    Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lid geben und  5 Sek/Stufe 5 zerkleinern.

    Olivenöl zugeben und 5 Min/100°/Stufe1 andünsten.

    Tomatenviertel zugeben und ca 10 Sek/ Stufe 5 zerkleinern.

    Gewürze bis auf das Creme Fraiche und die Sahne zu den Tomaten geben.

    und 35 Min/100°/Stufe 2-3 kochen, nach 5 Min auf Stufe 1-2 zurückschalten.

    10 Min.vor Ende der Garzeit Creme Fraiche und Sahne zugeben.

    Vor dem Servieren die zerkleinerte Petersilie zugeben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wem die Soße zu dunn ist kann noch zusätulich 2-3 Tl Speisestärke mit Wasser vermischen und kuz vor Ende der Garzeit zugeben.

Die Soße kann man auch auf Vorrat zubereiten, sollte dann allerding durch einkochen konsesrvieren oder Portionsweise einfrieren.

Ich selbst koche sie nach der Zubereitung ein und habe so immer eine frische Tomatenssoße parat.

Man kann sie auch als Tomatensuppe verköstigen

Es eignet sich auch als Geschenk


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren