3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tzatziki mit Quark und Joghurt


Drucken:
4

Zutaten

3 Person/en

Tzatziki mit Quark und Joghurt

  • 1/2 Stück Salatgurke, entkernt
  • 1 Stück Knoblauchzehe, frisch
  • 250 Gramm Sahnequark
  • 5 Esslöffel Joghurt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Petersilie, TK
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Die halbe Salatgurke schälen, quer halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne herauskratzen und in grobe Stücke schneiden. Anschließend im Closed lid 3 Sek., Stufe 5 zerkleinern. Die zerkleinerte Gurke in ein Küchentuch geben und gut ausdrücken.

    2. Knoblauchzehe im Closed lid 6 Sek. bei Stufe 6 zerkleinern.

    3. Sahnequark und Joghurt zum Knoblauch in den Closed lid geben.

    4. Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Petersilie und zerkleinerte Gurke in den Closed lid geben und 20 Sek., Stufe 3 Counter-clockwise operation verrühren.

    5. Tzatziki für 1-3 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren