3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vanillesauce


Drucken:
4

Zutaten

1 Liter

  • 1 Liter Milch
  • 1 Stängel Vanilleschote
  • 150 g Sahne
  • 15 g Speisestärke
  • 5 Stück Eier
  • 100 g Zucker
5

Zubereitung

  1. 1. Milch in den Mixtopf geben

     

    2. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Vanillemark herauskratzen.

     

    3. Vanilleschote und das Mark in die Milche geben und 7 Min./100°C/Counter-clockwise operation/St.2 aufkochen lassen.

     

    4. Inzwischen gibt man Sahne, Stärke und Eigelbe in eine Schüssel und verrührt die Zutaten kurz mit einem Schneebesen.

     

    5. Nach dem Aufkochen gibt man die Masse unter rührendem Messer durch die Deckelöffnung in die Milch 30 Sek./Counter-clockwise operation/St.2

     

    6. Jetzt gibt man den Zucker in die aufgekochte Milch und kocht diese noch einmal auf 3 Min./100°C/Counter-clockwise operation/St.3

     

    7. Zum Schluss passiert man die Sauce durch ein Sieb in eine Schüssel und lässt sie abkühlen.

10
11

Tipp

Wenn die Vanillesauce abgekühlt ist, kann man sie z.B. zur Roten Grütze oder Apfelstrudel usw. servieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, auch ohne passieren. Habe die halbe...

    Verfasst von Engl68 am 22. Oktober 2016 - 16:11.

    Sehr lecker, auch ohne passieren. Habe die halbe Menge gemacht- mit 3 Eigelb - allen hat es super geschmeckt !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker! ..... Nicht zu

    Verfasst von Susi-Sorglos am 8. Juni 2016 - 15:15.

    Super Lecker!

    ..... Nicht zu dünn und nicht zu fest  und geschmacklich hervorragend!

    Vielen Dank für das tolle Rezepte, wurde sogleich abgespeichert,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können