3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Ketchup von Pidi für Rosi !


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Ketchup von Pitt

  • 1000 g reife Tomaten, geviertelt
  • 180 g rote Paprika, in Stücken
  • 120 g Rotweinessig
  • 1 Prise Muskat
  • 15 Senfkörner
  • 2 Lorbeerblatt
  • 1 TL Paprika, rosenscharf
  • 1 Prise Cayenne-Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 80 g Honig
  • 10 Stück Wachoderbeeren
  • 1 Prise Curry
  • 1 gestr. TL Zucker
  • 1 etwas Curcuma Pulver
  • etwas Rosmarin, zerkleineert
  • 3 Knoblauchzehen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Tomaten , Paprika , Zwiebeln, Knoblauch und 5o g Rotweinessig in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 7 zerkleinern.

    2. Mischung 40 Min. / Varoma / Stufe 2 ohne Messbecher einkochen lassen , dabei den Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen.

    3. Restlichen Rotweinessig , Gewürze und Honig zugeben , 15-20 Min. / Varoma / Stufe 2 einkochen lassen , bis die Mischung dickflüssig und gebunden ist. Gareinsatz zur Seite stellen und den Messbecher einsetzen.

    4. Ketchup 1 Min. / Stufe 10 pürieren , Abschmecken gegebenfals noch etwas Rorweinessig oder anderes je nach Geschmack dazu geben nochmal 1 Minute auf Stufe 2 vermischen in Schraubgläser füllen und verschließen , 10 Min. auf den geschlossenen Deckel stellen und abkühlen lassen.bevor ich das letzte Glas fülle geb ich noch je nach Geschmack Curry rein dan habe ich natürlich Curry Ketchup , jippi !

    Viel Spass beim nachkochen Rosilein!





    Tipp : Im Kühlschrank ca. 3 Monate haltbar.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Messbecher wird benötigt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Irgendetwas läuft hier leider schief, leider...

    Verfasst von julibine am 21. September 2016 - 18:13.

    Irgendetwas läuft hier leider schief, leider sind beim speichern drei der fünf markierten Sterne ohne mein Zutun wieder verschwunden, das ist mir jetzt schon zum zweiten Mal passiert... Sad Das tut mir sehr leid, das wollte ich wirklich nicht. Keine Ahnung, warum das so ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gandolf,...

    Verfasst von julibine am 21. September 2016 - 18:09.

    Hallo Gandolf,

    ich habe deine Ketchup-Variation vorgestern gekocht und finde es toll Lol Die Hälfte habe ich gerade meiner Freundin abgegeben, auch sie war völlig begeistert. Ich hoffe, Rosi hat es inzwischen auch nachgekocht, es lohnt sich. Von mir fünf Sterne, danke für das Rezept. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können