3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Ajvar


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 3 Knoblauchzehn
  • 2 Auberginen
  • 7 rote Paprikaschoten
  • 1 Chilischote, entkernt
  • etwas Olivenöl

  • 1 gehäufter Esslöffel Vegetta
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 gehäufter Teelöffel Paprika edelsüß Pulver
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Die Paprikaschoten und die Auberginen waschen und abtropfen lassen.Paprikaschoten halbieren und entkernen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzten und bei 230°C für 30min. backen.

    2. Das noch warme Gemüse vorsichtig häuten.

    3. Die Chilischote und den Knoblauch in den Closed lid einfüllen und je nach Belieben 3-5 Sekunden bei Stufe 5 zerkleinern. Gemüse in den Closed lid dazu geben und 30 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern.Die Gewürze zugeben.

    4. Die Masse 6min. bei 100° C aufkochen lassen.

    5. In heiß ausgespülte Gläser füllen und mit Olivenöl auffüllen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kann man das Vegeta nicht

    Verfasst von Mixy1 am 17. Juli 2014 - 18:28.

    Kann man das Vegeta nicht durch natürliche Zutaten ersetzen, z.B. Suppengrundstock oder Kräuter ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können