3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Dulce de leche oder Karamell-Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

  • 1 Liter Sojamilch ungesüsst
  • 200 g Sahne
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Natron
  • 1 Stück Mark einer Vanilleschote
  • 350 g Zucker
5

Zubereitung

  1. Alles zusammen in den Closed lid geben und 45-60 Minuten Varoma Stufe 5 (!) kochen.

    Als Spritzschutz den Gareinsatz oben auf den Mixtopf setzen.

    Die Creme sollte mindestens hellbraun bis max. mittelbraun sein. Sie dickt nach dem Abkühlen noch nach!

    Je länger sie kocht, umso fester wird sie. Bei 50 Minuten ist sie zähflüssig.

    Sofort in Gläser füllen und verschließen. Haltbar ca. 5 Monate, nach dem Öffnen ca. 4 Wochen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Creme ist eine Spezialität aus Lateinamerika. Sie wird als süßer Brotaufstrich gegessen. Ebenso ist sie aber geeignet für Eis, Kuchen, in heißem Kaffee oder heißer Milch.

Verfeinert die Creme nach Geschmack mit Zimt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe statt Sahne Rama

    Verfasst von paula050205 am 23. Mai 2015 - 18:15.

    Ich habe statt Sahne Rama Cremefin genommen und finde es super lecker, besonders zu Vanilleeis

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man die Sahne auch durch

    Verfasst von missmilk am 30. Oktober 2013 - 22:54.

    Kann man die Sahne auch durch planzliche Sahnr ersetzen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können